Formular für Chatregistrierung ohne Hinweis geändert?

Allgemeines zur Chat-Software.
hp-chat
Beiträge: 4
Registriert: 12.08.2012, 18:21

Formular für Chatregistrierung ohne Hinweis geändert?

Ungelesener Beitrag von hp-chat » 12.08.2012, 18:36

Hallo,
Ich betreibe einen Chat von euch. Als ich neulich merkte, das dass Registrierungsformular auf der Website nichtmehr funktioniert, bin ich der Sache auf den Grund gegangen und konnte den Fehler beheben. Ich frage mich nun aber, warum man gezwungen wird, Land, Postleitzahl und Geschlecht anzugeben, wenn bei uns die Profile sowieso deaktiviert sind? Wenn das nur für Personenbezogene Werbung gedacht ist, ist das echt dreist von euch. Und wenn ich nichts übersehen habe, habt ihr diese neuen Verpflichtungen nicht einmal angekündigt.
Grüße,
Hp-Chat


hp-chat
Beiträge: 4
Registriert: 12.08.2012, 18:21

Re: Formular für Chatregistrierung ohne Hinweis geändert?

Ungelesener Beitrag von hp-chat » 12.08.2012, 18:46

Das Formular ist angepasst. schon längst. Finde ich nur einfach dreist. Das wird doch eh nur für die Werbung verwendet, welchen sinn soll das denn sonst haben?

Benutzeravatar
bine_1
Beiträge: 197
Registriert: 26.05.2011, 20:30

Re: Formular für Chatregistrierung ohne Hinweis geändert?

Ungelesener Beitrag von bine_1 » 12.08.2012, 18:51

Der Sinn ist....
webkicks hat geschrieben:Die Abfrage der Daten hat mehrere Hintergründe. Zum einen haben wir bei Anfragen von Behörden immer wieder Probleme zu rechtfertigen, wieso wir so rein gar keine Angaben zur abgefragten Person liefern können. Das hat bisher zwar noch nicht zu dramatischeren Problemen geführt, die Kommunikation zum Teil aber doch etwas belastet. Durch die Erhebung von PLZ und Geschlecht möchten wir daher wenigstens etwas guten Willen zeigen - und möglichst gleichzeitig auch vermeiden, dass wir früher oder später gezwungen werden noch umfassendere Daten zu erheben. Selbstverständlich geben wir Daten aber generell nur an Behörden weiter, wenn entsprechende Beschlüsse vorliegen die uns hierzu zwingen.

Das Land interessiert uns selbst extrem, da wir unser Angebot (z.B. in Hinblick auf die bereitgestellten SMS-Kurzwahlen) gerne möglichst stark an die Bedürfnisse der Nutzer anpassen möchten. Zwar gehen wir derzeit davon aus, dass die meisten Nutzer in Deutschland wohnen, wirklich wissen tun wir das aber nicht. Zudem ist es ja auch durchaus möglich, dass sich die Anteile im zeitlichen Verlauf ändern, hier wäre es dann sehr wertvoll das auch mitzubekommen. Theoretisch würden uns auch noch andere Infos interessieren (z.B. das Alter unserer Nutzer), allerdings haben wir uns im Sinne der Nutzer gegen die Abfrage weiterer Daten entschieden.
Hab ich dir doch extra den Link gegeben, damit du den "Grund" lesen kannst...

hp-chat
Beiträge: 4
Registriert: 12.08.2012, 18:21

Re: Formular für Chatregistrierung ohne Hinweis geändert?

Ungelesener Beitrag von hp-chat » 12.08.2012, 19:09

Hallo nochmal,

@WebKicks:
Wenn schon mehr Daten als bisher gespeichert werden, so wäre es doch angebracht, eine Seite mit vollständigen und informativen Datenschutzbestimmungen bereitzustellen.
Diese könnte Nutzer z.B. darüber informieren, warum welches Datum gespeichert wird und wie es verwendet werden darf.
Chat-Betreiber wiederum könnten diese Seite zusätzlich verlinken und so Nutzern mehr Transparenz bieten.

Grüße,
Hp-Chat

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 13 Gäste