topliste auf 0 setzen

Wünsche für neue Funktionen gehören in dieses Forum.
Antworten
BumBumBass

topliste auf 0 setzen

Ungelesener Beitrag von BumBumBass » 14.04.2010, 19:33

um die user noch mehr an den chat zu binden und nicht nur unser radio hören und dabei in anderen chats bzw seiten zu surfen machen wir wettbewerbe u. a. auch über die chatanwesenheit über die topliste. leider sind neulinge da chancelos weil stammis die lange dabei sind ja viele tage vorsprung haben.
könnte man die topliste nicht so machen dass man sie entweder auf 0 setzen kann oder ne 2. monatliche topliste die dann automatisch zum 1. eines monats für alle bei 0 anfängt.
optimal wär natürlich ne 2. topliste die man individuell auf 0 setzen kann

NiciMarci
Beiträge: 74
Registriert: 17.03.2010, 13:49

Re: topliste auf 0 setzen

Ungelesener Beitrag von NiciMarci » 26.06.2010, 22:46

Das würde mich auch sehr interessieren die mal zu reseten weil das sieht nicht so gut naus wenn da oben einer ist der irgendwas mit 10 Tage hat und dann kommen schon die mit 3 stunden usw....das regt nciht grade zum chatten an aber die topliste finde ich ja ne gute idee aber das wäre nohc das non -plus-ultra...hihi ...Bin mal gespannt ob man des umsetzen könnte

hundestaffel
Beiträge: 32
Registriert: 07.04.2008, 08:50
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: topliste auf 0 setzen

Ungelesener Beitrag von hundestaffel » 28.06.2010, 22:31

Finde den 2. Vorschlag eine tolle Idee.

Eine fixe Toplist und eine die Monatlich auf 0 gesetzt wird. So kann man wirklich sehr gute Gewinnspiele machen.

Benutzeravatar
Linus
Moderator
Beiträge: 1075
Registriert: 14.02.2005, 20:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: topliste auf 0 setzen

Ungelesener Beitrag von Linus » 28.06.2010, 22:39

BumBumBass hat geschrieben:optimal wär natürlich ne 2. topliste die man individuell auf 0 setzen kann
Signed. Bin dafür ;)

Benutzeravatar
harry2109
Beiträge: 336
Registriert: 10.01.2010, 15:05
Wohnort: Nordhorn
Kontaktdaten:

Re: topliste auf 0 setzen

Ungelesener Beitrag von harry2109 » 14.10.2010, 12:34

Also ich bin absolut dafür, das wäre genial, dann bräuchten wir es nich mehr Monatlich ausrechnen wer am längsten da war. Gruß Harry2109
Solltet ihr Rechtschreibfehler finden könnt ihr sie behalten denn ich Brauch sie nicht!

www.harry2109.de

Eisbaer01
Beiträge: 60
Registriert: 13.10.2009, 00:39
Kontaktdaten:

Re: topliste auf 0 setzen

Ungelesener Beitrag von Eisbaer01 » 14.10.2010, 13:36

Hallo zusammen

Ich finde diese Möglichkeit auch schön aber dann könnte man ja, wenn so ein Wettbewerb gemacht wird, ein wenig schummeln. Ich melde mir einfach ein Profil an, und dann "parke" ich einfach den ganzen Tag meinen NIck ( auch wenn man auf Arbeit ist, Einkaufen etc. ) im Privatraum . Da ich ja mit Profil nicht rausfliege bleibe ich zumindest 24h bis zur Zwangstrennung im Chat und so Gewinne ich den Wettbewerb. :lol: Und wer z.b: nicht /w macht sieht auch nicht das jemand in einen anderen Raum ist :)

Jake
Beiträge: 32
Registriert: 30.07.2009, 17:23

Re: topliste auf 0 setzen

Ungelesener Beitrag von Jake » 31.10.2010, 16:20

Dafür! :D?

hundestaffel
Beiträge: 32
Registriert: 07.04.2008, 08:50
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: topliste auf 0 setzen

Ungelesener Beitrag von hundestaffel » 08.12.2010, 12:11

Gibt es dazu seitens Webkicks schon etwas neues?

Brenne darauf dies Funktion zu bekommen da es wirklich die Gewinnspiele erleichtert.

Devilsound
Beiträge: 7
Registriert: 13.08.2011, 11:50

Re: topliste auf 0 setzen

Ungelesener Beitrag von Devilsound » 12.04.2013, 09:46

Jake hat geschrieben:Dafür! :D?
Mal aufleben lassen - Das Thema ist ja schon sehr verstaubt aber bestimmt noch aktuell in manchen Köpfen.
Ist das bei WK schon vom Tisch oder gibt es Ansätze?
Gruß

Webkicks
Webkicks - Team
Beiträge: 685
Registriert: 02.05.2003, 00:16
Kontaktdaten:

Re: topliste auf 0 setzen

Ungelesener Beitrag von Webkicks » 12.04.2013, 22:04

Eine monatliche Topliste wäre interessant, lässt sich aktuell aber leider nicht sinnvoll umsetzen. Ein optionaler Reset der normalen Topliste würde mit hoher Wahrscheinlichkeit immer wieder zu Ärger und einem entsprechend hohen Supportaufkommen bei uns führen, weshalb wir einer Umsetzung hier eher skeptisch gegenüberstehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast