Unterteilbare Onlineliste - Eigene Listen in der Onlineliste

Fragen zu HTML, CSS, eigenen Erweiterungen etc.
Maxs
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: 09.10.2008, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Unterteilbare Onlineliste - Eigene Listen in der Onlinel

Ungelesener Beitrag von Maxs » 14.04.2012, 10:51

Danke für die Rückmeldung!

Da hat wohl ein

Code: Alles auswählen

return "";
gefehlt!
Habe auch ein sehr kleines Styleproblem gefixt. :D

Version 1.4.1 wurde nun veröffentlicht!
Wäre es nicht adäquat, den Usus heterogener Termini zu minimieren?

Benutzeravatar
BlackDevilDSR
Beiträge: 18
Registriert: 12.11.2011, 11:19
Wohnort: Herne(NRW)

Re: Unterteilbare Onlineliste - Eigene Listen in der Onlinel

Ungelesener Beitrag von BlackDevilDSR » 14.04.2012, 17:34

Daumen hoch :D funzt perfekt

Danke für deine Mühe :P :P :P

steve2604
Beiträge: 2
Registriert: 28.09.2011, 21:59

Re: Unterteilbare Onlineliste - Eigene Listen in der Onlinel

Ungelesener Beitrag von steve2604 » 14.04.2012, 21:28

Danke für die Infos und die Anpassungen.

Ich werde es gleich mal an unseren Chat anpassen und gebe dann auch gern eine Rückmeldung.

LG Steve


[edit]

Rückmeldung nach der Anpassung:

Soweit ich sehen kann, funktioniert das Script bis auf eine Kleinigkeit ganz gut.

Ich nutze u.a. auch das Script für die "Abwesenheits-Checkbox".
Nach dem klicken der Abwesenheits-Checkbox rutscht man in den "AWAY-Status". Soweit so gut, aber nach dem erneuten klicken der Checkbox wird der User in der Online-Liste weiterhin als abwesend angezeigt (Rückmeldung im Chatfenster ist trotzdem sichtbar).
Ich kann jetzt natürlich nicht sagen, an welchem der beiden Scripte es liegt, aber ich denke, dass die Online-Liste nicht richtig aktualisiert wird, da dieser Fehler erst seit der Änderung auftritt.
Durch das manuelle aktualisieren des Frames wird der User dann aber wieder richtig angezeigt.

Ansonsten konnte ich keine weiteren Auffälligkeiten feststellen.

Super Arbeit und danke für deine (eure) Mühen.
Bild

LG Steve

[/edit]

Klick0000
Beiträge: 50
Registriert: 04.02.2012, 02:11
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: Unterteilbare Onlineliste - Eigene Listen in der Onlinel

Ungelesener Beitrag von Klick0000 » 16.04.2012, 15:43

Hallo,

Ich hatte auch das hier beschriebene Problem mit dieser Abwesenheitscheckbox - wenn man allerdings die Chronik löscht beim Firefox (Cache, Cookies usw.) funktioniert alles so wie es soll.

Beim Internetexlorer hat es auch ohne diese "Lösch-Aktion" funktioniert :-)

Nicola

Maxs
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: 09.10.2008, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Unterteilbare Onlineliste - Eigene Listen in der Onlinel

Ungelesener Beitrag von Maxs » 26.04.2012, 22:32

Version 2.0 ist erschienen!

So, nun endlich mal wieder ein großes Feature-Update! Das ist nun neu hinzugekommen:
  • Es ist nun möglich (auch standardmäßig so eingestellt), dass Listen, die leer sind, also in denen keine User sind, vollkommen (mit Überschrift!) verschwinden. Sobald wieder ein User in die Liste kommt, wird sie wieder angezeigt! (Danke für den Wunsch @ tuningfisch)
  • Bei den Einstellungen für Bilder vor oder nach dem Nick kann man nun auch Arrays angeben. Somit muss man dann z.B. nicht mehr alle Mods oder Admins abtippen. (Danke für den Wunsch @ steve2604)
  • Es kann nun eingestellt werden, ob das Minus (-) vor den Überschriften der einzelnen Listen angezeigt werden soll. Dieses Minus war dazu da, um die User in den Listen verbergen zu können. Es ist nun aber möglich, auch auf die Überschriften zu klicken, um die User in den Listen zu verbergen. Wenn die User in einer Liste durch ein Klick auf die Überschrift versteckt werden, dann erscheint aber trotzdem immer noch ein Plus (+) vor der Überschriftm um nochmal zu betonen, dass die Liste eig. nur "eingeklappt" ist.
Wie das ganze nun eingestellt wird, erfahrt ihr in dem aktualisierten Konfigurations-Beitrag! Bitte nochmal vollständig durchlesen! Auch die Beispiele wurden aktualisiert.
Wäre es nicht adäquat, den Usus heterogener Termini zu minimieren?

Klick0000
Beiträge: 50
Registriert: 04.02.2012, 02:11
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: Unterteilbare Onlineliste - Eigene Listen in der Onlinel

Ungelesener Beitrag von Klick0000 » 09.05.2012, 22:37

Huhu Maxs,

Sagmal die Variablen chatteam[0] und chatteam[1] - sind das nun fest vorgegebene Arrays die man verwenden kann, sodass in diesen die Admins und Mods drin stehn ?

Ciao
Nicola

Maxs
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: 09.10.2008, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Unterteilbare Onlineliste - Eigene Listen in der Onlinel

Ungelesener Beitrag von Maxs » 09.05.2012, 23:20

Ja, chatTeam[0] und chatTeam[1] kann und darf von jedem verwendet werden. Diese werden durch die Grundscriptsammlung definiert bzw. fest vorgegeben und es sind in chatTeam[0] alle Moderatoren und in chatTeam[1] alle Administratoren bis auf den Hauptadmin des Chats enthalten.
chatTeam[2] beinhaltet übrigens den Hauptadmin des Chats. ;)

Bitte beachte aber die Groß- und Kleinschreibung der Arrays. Also chatTeam[0] ;)
Wäre es nicht adäquat, den Usus heterogener Termini zu minimieren?

Klick0000
Beiträge: 50
Registriert: 04.02.2012, 02:11
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: Unterteilbare Onlineliste - Eigene Listen in der Onlinel

Ungelesener Beitrag von Klick0000 » 10.05.2012, 10:54

Hallo,

Ja, das funktioniert aber dann nicht mehr mit den Gruppen, d.h die Gruppen werden nicht mehr angezeigt und der Admin wird ganz normal ohne Bild angezeigt denk*

Nicola

Maxs
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: 09.10.2008, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Unterteilbare Onlineliste - Eigene Listen in der Onlinel

Ungelesener Beitrag von Maxs » 10.05.2012, 11:10

Kannst du mir deine Konfiguration zeigen? Alles was zwischen /* Konfiguration */ und /* Ende der Konfiguration */ steht. Am besten hier so einfügen:

Code: Alles auswählen

[script][code]HIER STEHT DER CODE
[/script][/code]
Wäre es nicht adäquat, den Usus heterogener Termini zu minimieren?

Klick0000
Beiträge: 50
Registriert: 04.02.2012, 02:11
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: Unterteilbare Onlineliste - Eigene Listen in der Onlinel

Ungelesener Beitrag von Klick0000 » 10.05.2012, 13:53

Maxs hat geschrieben:Kannst du mir deine Konfiguration zeigen? Alles was zwischen /* Konfiguration */ und /* Ende der Konfiguration */ steht. Am besten hier so einfügen:
Script:Zeigen

Code: Alles auswählen

/* Konfiguration */


// Hier werden die einzelnen Gruppen für die Onlineliste angegeben
// Die Syntax ist:

// ["ID", "NAME", "CSS-STYLE", [USERLISTE], LISTE-AUSBLENDEN-WENN-LEER],
// ID = Hier musst du eine ID für die Gruppe angeben. Diese muss einzigartig sein und darf insgesamt nur einmal vorkommen!
// NAME = Hier kommt der Gruppenname hin, also die Überschrift der Gruppe. HTML darf benutzt werden!
// CSS-STYLE = Hier kannst du beliebig viele CSS-Befehle auflisten. Diese ändern den Style (z.B. Farbe) der User in dieser Gruppe. Übersicht der CSS-Befehle findest du z.B. hier: http://www.html-seminar.de/css-definitionen-uebersicht.htm
// [USERLISTE] = Hier werden die User aufgezählt, die auf jeden Fall in diese Gruppe müssen. Syntax: ["USER1", "USER2", "USER3", "USER4"]
// LISTE-AUSBLENDEN-WENN-LEER = Hier wird true (ohne Anführungszeichen ("") !) angegeben, wenn die Gruppe ausgeblendet werden darf, wenn sie leer ist. Sonst muss false (auch ohne Anführungszeichen ("") !) angegeben werden!

// Die Reihenfolge der Gruppen kann beliebig geändert werden. Sie erscheinen in der Onlineliste in genau der gleichen Reihenfolge wie hier angegeben,
// BEACHTE: Nach der letzten Gruppe darf KEIN Komma stehen, aber die vorherigen Gruppen benötigen unbedingt eins danach!

  this.olBlocks = [
 
    ["team", "Team", "margin-left: 0; padding-left: 0; color: #9932CC;", [], true],
    ["user", "User", "margin-left: 0; padding-left: 0; color: #006400;", [], true],
    ["guest", "Gäste", "margin-left: 0; padding-left: 0; color: #000000;", [], true],
   ["away", "Away", "margin-left: 0; padding-left: 0; color: #D2691E;", [], true]
   
  ];


// Hier können Bilder vor oder nach den Nicks angefügt werden
// this.olPicsBefore fügt Bilder VOR den Nicks ein und this.olPicsBefore NACH den Nicks
// Die Syntax ist:

// ["URL-ZUM-BILD", "USER1", "USER2", "USER3"],
// URL-ZUM-BILD = Hier muss die URL zum Bild angegeben werden
// USER = Hier können die User angegeben werden, die das Bild erhalten sollen. Es können beliebig viele User angegeben werden, diese müssen nur immer durch ein Komma abgetrennt werden und in Anführungszeichen gesetzt werden. Nach dem letzten User kommt kein Komma!

// Es können beliebig viele Gruppen (Bilder mit ihren Usern) angegeben werden.
// BEACHTE: Nach der letzten Gruppe darf wie immer KEIN Komma stehen, aber die vorherigen Gruppen benötigen unbedingt eins danach!

  this.olPicsBefore = [
   
  ];
 
  this.olPicsAfter = [
   ["http://www.citytalk-owl.de/admin2-icon.gif", "Nicola", chatTeam[1]],
   ["http://www.citytalk-owl.de/bot.gif", "wkQBot"] 
  ];


// Hier kann man Usern einen bestimmten CSS-Sytle einrichten, der den jeweiligen Gruppenstyle "überschreibt"
// Die Syntax ist:

// ["USER", "CSS-STYLE"],
// USER = Hier kommt der Username des Nicks hinein, der einen eigenen CSS-Style bekommen soll
// CSS-Style = Hier kannst du beliebig viele CSS-Befehle auflisten. Diese ändern den Style (z.B. Farbe) des Users. Übersicht der CSS-Befehle findest du z.B. hier: http://www.html-seminar.de/css-definitionen-uebersicht.htm

// Es können beliebig viele User einen eigenen CSS-Style bekommen
// BEACHTE: Nach der letzten Gruppe darf wie immer KEIN Komma stehen, aber die vorherigen Gruppen benötigen unbedingt eins danach!

  this.userStyle = [
   
  ];


// Hier wird eingestellt, ob die einzelnen User in den Gruppen alphabetisch sortiert werden sollen
// 1 = Aktiviert; 0 = Deaktiviert 

  this.olSortActivated = 1;


// Hier wird die Position des Profillinks eingestellt
// 1 = Nach dem Nicknamen; 0 = Vor dem Nicknamen

  this.pPosition = 0;


// Hier wird eingestellt, ob ein Minus (-) vor den Überschriften der Onlinelisten angezeigt werden soll
// Das Plus (+) wird trotzdem angezeigt, wenn eine Liste durch einen Klick auf die Überschrift ausgeblendet wird
// 1 = Minus wird angezeigt; 0 = Minus wird nicht angezeigt

  this.showMinus = 1;



/* Ende der Konfiguration */ 
So habe Ich das gemacht mit dieser Variable - z.z jedoch habe ich dieser wieder rausgenommen bei mir weil es nicht funktioniert.
Zuletzt geändert von ZischDings am 10.05.2012, 14:22, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Code "versteckt" ;-)

Maxs
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: 09.10.2008, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Unterteilbare Onlineliste - Eigene Listen in der Onlinel

Ungelesener Beitrag von Maxs » 10.05.2012, 14:25

Hab nun deine Konfiguration getestet, und sie funktioniert bei mir wunderbar. Allen Admins wird das Bild angehängt. Auch Nicola (habs nur mit meinem Nicknamen ersetzt).
Kannst du genauer beschreiben, was passiert, wenn du diese Konfiguration nimmst? Gruppen werden bei dieser Konfiguration übrigens nur angezeigt, wenn auch ein User online ist, der in so eine Gruppe gehört. D.h., dass wenn z.B. kein Gast online ist, wird auch nicht die Gastgruppe angezeigt. Erst wenn wieder ein Gast online kommt, kann man sie sehen. Genauso bei den anderen Gruppen. Wenn keiner "away" ist, dann wird auch nicht die Awaygruppe angezeigt usw.
Falls das Problem immer noch besteht, dann schick mir einen Link zu deinem Chat. Die Konfiguration, bei der es nicht funktioniert, muss aber dann auch genommen werden. ;)

Mir ist übrigens gerade ein Schönheitsfehler aufgefallen, den ich gerade behoben habe, aber nichts mit deinem Problem zu tun hat. Wenn Usern ohne Profil hinten ein Bild angehängt wurde, dann war kein Leerzeichen zwischen Bild und Namen. Das habe ich nun in Version 2.0.1 behoben. Wie immer zu finden im Eingangsbeitrag. ;)
Wäre es nicht adäquat, den Usus heterogener Termini zu minimieren?

Klick0000
Beiträge: 50
Registriert: 04.02.2012, 02:11
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: Unterteilbare Onlineliste - Eigene Listen in der Onlinel

Ungelesener Beitrag von Klick0000 » 10.05.2012, 16:17

Hallo Maxs,

Das Bild wird neben dem Admin nicht angezeigt, als auch die Gruppen, egal ob ein anderer Gast oder User online ist, diese Gruppen sind grundsätzlich nicht da.

Die Adresse zu meinem Chat -> http://www.citytalk-owl.de

Maxs
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: 09.10.2008, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Unterteilbare Onlineliste - Eigene Listen in der Onlinel

Ungelesener Beitrag von Maxs » 10.05.2012, 17:50

Das ist ja mal was ganz was neues. Im Code ist kein Fehler und es funktioniert theoretisch auch einwandfrei (in Firefox z.B., im IE nicht), aber nur nicht auf deinem Webspace. :?
Wenn ich deine JS-Datei kopiere, also den Code in deiner Datei, und selbst hochlade, funktioniert es (auch im IE!), aber wenn ich deinen Link zu deiner Datei nehme, nicht. Es liegt meiner Meinung nach also nicht an dem Script selber, sondern an deinem Webspace. Warum das so ist, keine Ahnung...

Kannst du mal versuchen, die Datei auf wktools.net hochzuladen und damit einzubinden? Funktioniert es dann?

//Edit: okay, jetzt funktioniert es nicht mal mehr im FF mit deiner Datei.
Ich könnte mir jetzt nur noch vorstellen, dass das Script (also die OL) schneller geladen wird als die Grundscriptsammlung braucht, chatTeam zu definieren, da chatTeam synchron zu den anderen Scripts definiert wird. Entweder, du versuchst mal, die OL als letztes Script in die Ankündigung einbinden zu lassen, oder du probierst das mit dem wktools mal aus.

//Edit2: Oder aber, die Grundscriptsammlung wird kurz geändert. Wäre nur eine minimale Änderung notwendig, dann wäre chatTeam nicht mehr undefined (einfach chatTeam gleich als Array definieren und nicht als Variable). Ich frage mal Webkicks. ;)
Wäre es nicht adäquat, den Usus heterogener Termini zu minimieren?

Klick0000
Beiträge: 50
Registriert: 04.02.2012, 02:11
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: Unterteilbare Onlineliste - Eigene Listen in der Onlinel

Ungelesener Beitrag von Klick0000 » 10.05.2012, 19:41

Ja natürlich ist das neu - ich sorge immer wieder für neue Herausforderungen :mrgreen:

Die Datei habe Ich jetzt über WKtools verwalten lassen und als zweite Möglichkeit, das die Datei am Ende in den Ankündigungen aufgerufen wird. Funktioniert alles nicht.
Was ist bloss bei mir anders denk* :roll:

Maxs
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: 09.10.2008, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Unterteilbare Onlineliste - Eigene Listen in der Onlinel

Ungelesener Beitrag von Maxs » 10.05.2012, 20:28

Nichts besorgniserregendes ;)
Das bedeutet nur, dass dein Webspace sehr schnell ist, sowie wktools auch. Ich benutze zum scripten immer einen etwas langsameren Webspace, da dieser für mich praktischer ist und ich nicht immer manuell etwas hochladen muss. ;)

Ich habe an Webkicks schon eine PN mit der Bitte, die Grundscriptsammlung anzupassen, geschrieben. Falls die Änderung nicht gemacht werden kann, dann denk ich mir etwas anderes aus.
Wäre es nicht adäquat, den Usus heterogener Termini zu minimieren?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 0 Gäste