Profile im bisafans Chat

Allgemeines zur Chat-Software.
Compicat
Beiträge: 13
Registriert: 07.10.2010, 00:32

Profile im bisafans Chat

Ungelesener Beitrag von Compicat » 07.10.2010, 01:07

Hallo, liebes WK-Team.

Ich hatte gehofft, mich auch ohne Anmeldung hier durch zu schlagen, aber´s geht offenbar nicht.
Als Administrator einer der kleineren Chats (Bisafans - knapp 3.000 User), durfte ich gestern diverse Fragen zu einem "Profil" beantworten, welches vorher gar nicht existierte und auch von meiner Seite nicht mehr zu deaktivieren ist.

Wie mir mitgeteilt wurde, lässt sich das Profil wohl auf werbeträchtigen Chats (Server1) deaktivieren, auf den werbefreien (Server2) anscheinend nicht.

Das finde ich sehr merkwürdig. Eine Werbebefreiung sollte ja auch von Werbung frei sein, besonders, wenn es jambamässig um ein ein SMS-Freischaltung für einen Anti-TimeOut geht (der ja wohl wirklich das Ünnötigste ist, was ich mir persönlich vorstellen kann).

Da mit Beschwerden von Eltern gegen diese "Abzocke" zu rechnen ist, würde ich gern wissen, wie ich das nun deaktivieren kann, um nicht noch mehr Kiddies zu diesem sinnfreien Abo verleiten zu lassen.

Die Zahlung, für einen werbefreien Chat sollte ja erst recht die Option der Deaktivierung rechtfertigen, aber diese bestimmt nicht ausschliessen. o.O

Seht es mir bitte nach, wenn das hier eigentlich ein seperates Thema ist, aber ich blick bei euren Forum echt nicht durch, darum poste ich hier, wo das Thema angesprochen wird. Wenn ihr es verschiebt... wäre nett, wenn es mit Link geschehen würde.

Danke im Vorfeld und Gruß,
Compicat

Benutzeravatar
zwergy
Beiträge: 52
Registriert: 02.11.2003, 21:00
Kontaktdaten:

Re: Kein Timeout für Profilnutzer

Ungelesener Beitrag von zwergy » 07.10.2010, 04:35

für kostenlose profils wäre ich auch :)

wäre ein kostenloses profil möglich wenn man abstimmt? oder ist ein kostenloses profil grundsätzlich nicht mehr möglich?

Benutzeravatar
hamigra
Beiträge: 567
Registriert: 31.08.2006, 16:02
Wohnort: Werdau
Kontaktdaten:

Re: Kein Timeout für Profilnutzer

Ungelesener Beitrag von hamigra » 07.10.2010, 09:44

@compicat
Webkicks am 03.10.2010 hat geschrieben:Update zu dem Thema: Bei neu angemeldeten Chats (ab heute) lässt sich das Profilsystem auch nicht mehr deaktivieren. Die Profilnutzung bleibt für die Chatter aber natürlich optional und Betreiber bereits bestehender Chats können das Profilsystem dort auch weiterhin nach Lust und Laune aktivieren/deaktivieren.

Webkicks
Webkicks - Team
Beiträge: 684
Registriert: 02.05.2003, 00:16
Kontaktdaten:

Re: Kein Timeout für Profilnutzer

Ungelesener Beitrag von Webkicks » 07.10.2010, 12:41

Kostenlose Profile sind zumindest derzeit leider nicht finanzierbar. Wir testen demnächst zwar neue Vermarktungswege die evtl. in diese Richtung gehen könnten (siehe hier), der Ausgang ist aber noch völlig offen.

Das Profilsystem im bisafans Chats wurde durch uns fest aktiviert, da dieser Chat bzw. das Verhalten einiger Chatter (dazu zählen insbesonere auch massive Login- und Registierungs-Spams in anderen Chats) leider in der Vergangenheit zu einem nicht mehr finanzierbaren Supportaufwand bei uns geführt haben. Nachdem einer der Chatter am Wochenende zum wiederholten Mal binnen weniger Minuten über 10.000 Registrierungen in einem anderen Chat getätigt hat, haben wir in diesem Einzelfall zudem auch weiterer Schritte auf anderer Ebene eingeleitet.

BumBumBass

Re: Kein Timeout für Profilnutzer

Ungelesener Beitrag von BumBumBass » 07.10.2010, 15:35

@ zwergy
für kostenlose profils wäre ich auch :)

wäre ein kostenloses profil möglich wenn man abstimmt? oder ist ein kostenloses profil grundsätzlich nicht mehr möglich?
zumindest solange das Profil mit dem Anti Timeout verknüpft ist fände ich das nicht gut... dann gibts bald nur noch Chat Leichen
Das Profilsystem im bisafans Chats wurde durch uns fest aktiviert, da dieser Chat bzw. das Verhalten einiger Chatter (dazu zählen insbesonere auch massive Login- und Registierungs-Spams in anderen Chats) leider in der Vergangenheit zu einem nicht mehr finanzierbaren Supportaufwand bei uns geführt haben. Nachdem einer der Chatter am Wochenende zum wiederholten Mal binnen weniger Minuten über 10.000 Registrierungen in einem anderen Chat getätigt hat, haben wir in diesem Einzelfall zudem auch weiterer Schritte auf anderer Ebene eingeleitet.
schade dass eine grosse Masse wegen einiger geistiger Tiefflieger leiden muss. Drücke die Daumen dass die Schritte auf anderer Ebene Erfolg haben und für andere ne abschreckende Wirkung erzielen...

Compicat
Beiträge: 13
Registriert: 07.10.2010, 00:32

Re: Kein Timeout für Profilnutzer

Ungelesener Beitrag von Compicat » 07.10.2010, 17:13

Lieben Dank für die schnelle Antwort, auch wenn ich sie nicht ganz verstehe.

Entsprechende Trollaktionen sind natürlich sehr ärgerlich, was nun aber gezielt der Bisafans-Chat damit zu tun hat, kann ich gerade nicht nachvollziehen.
Ja, wir hatten auch schon einen entsprechenden Troll, der sich mit über 100 Anmeldungen innerhalb kürzester Zeit bei uns eingenistet hat, der ist aber mittlerweile solide geworden und trollt nicht mehr; das liegt schon ein Jahr zurück.

Für das Verhalten solcher Leute können wir aber auch nicht verantwortlich gemacht werden, die meisten unserer Stammuser sind - zumindest in unserem Chat - vernünftig.

Warum also diese Ausnahmeregelung der festen Installation? Das Betreuer-Team, die Mehrheit der User sowie auch meine Wenigkeit empfinden das als Strafe, da die wenigen User, die diese Option nutzen, bereits damit für Unruhe sorgen, was wiederum zu entsprechenden Floodings, Kicks und den dadurch, nicht immer zu verhindernden, DAs führt (die ihr ja - wenn ich das richtig verstanden habe - vermeiden wollt).

Oder darf ich das so verstehen, dass ihr auf Grund unserer Größe hofft, dass sich die Einnahmen durch die Profil-Nutzung erhöhen?

Ich kann es, wie gesagt, nicht nachvollziehen, weswegen wir da nun diese Sonderstellung bekommen, die uns bei der Wahl der Einstellungen ausgrenzt.

DarkModi
Beiträge: 45
Registriert: 08.05.2005, 18:44

Re: Kein Timeout für Profilnutzer

Ungelesener Beitrag von DarkModi » 07.10.2010, 17:58

Webkicks hat geschrieben:Das Profilsystem im bisafans Chats wurde durch uns fest aktiviert, da dieser Chat bzw. das Verhalten einiger Chatter (dazu zählen insbesonere auch massive Login- und Registierungs-Spams in anderen Chats) leider in der Vergangenheit zu einem nicht mehr finanzierbaren Supportaufwand bei uns geführt haben. Nachdem einer der Chatter am Wochenende zum wiederholten Mal binnen weniger Minuten über 10.000 Registrierungen in einem anderen Chat getätigt hat, haben wir in diesem Einzelfall zudem auch weiterer Schritte auf anderer Ebene eingeleitet.
lol

http://www.webkicks.de/forum/viewtopic.php?f=7&t=21099

Das ist jetzt über einen Monat her und ich behaupte mal, die Integrierung einer Registrierungs-Captcha hätte, angesichts dessen, dass das Ding schon beim Gastzugang bei den Nutzungsbedingungen drin ist und hier wohl ein wenig Copy&Paste gereicht hätte um das Feature bei der Registrierung zu übernehmen, vielleicht einen Tag gedauert. Mal im Ernst, wenn ihr nicht vorhersehen könnt, dass, bei Vorhandensein und offensichtlicher Verbreitung solcher Tools, diese auch zukünftig wohl in Einsatz kommen werden, insbesondere nachdem ihr ein Tool bereits gesperrt habt und so den Leuten, die diese Dinger benutzen, eine Option weniger lasst, Chats damit zu schaden und sie damit mehr darauf drängt, stattdessen auf dieses Tool zuzugreifen (wie sogar schon Linus es in dem Thema erwähnt), dann seid ihr einfach selbst Schuld an der Misere.

Wieso ihr jetzt auch, ganz unabhängig davon, für ein paar Idioten, die wohl aus bisafans kommen, den ganzen Chat eine reinwürgt und im Prinzip damit einen eurer größten Kunden wie ein Stück Sch... behandelt, ist mir auch ein Rätsel. Soweit ich weiß hat man sich von euch aus auch nie mit den Admins dort in Kontakt gesetzt, das wäre doch wohl der erste Schritt in die Richtung gewesen wenn nur dieser Chat ein Problem darstellt. :roll:

Webkicks
Webkicks - Team
Beiträge: 684
Registriert: 02.05.2003, 00:16
Kontaktdaten:

Re: Kein Timeout für Profilnutzer

Ungelesener Beitrag von Webkicks » 07.10.2010, 18:49

Die Login- und Registrierungs-Spams sind nicht die einzigen Vorkommnisse sondern waren Beispiele. Die Nutzer - und auch Admins - fallen schon seit sehr langer Zeit auch durch unberechtigte Chatlöschungen Dritter, Text-Spam und Beleidungen in den Chats Dritter, usw. auf. Wir sind lange Zeit nicht eingeschritten, aber mittlerweile hat sich ein so klares Bild abgezeichnet, dass nicht mehr von wenigen für sich selbst agierenden Nutzern gesprochen werden kann.

Y0shi
Beiträge: 3
Registriert: 07.10.2010, 21:11

Re: Kein Timeout für Profilnutzer

Ungelesener Beitrag von Y0shi » 07.10.2010, 21:25

Guten Tag miteinander, ich bin Moderator in besagtem Bisafans Chat und mich würde es interessieren, wo die Admins durch Chatlöschungen Dritter aufgefallen sind.
Auch die User fallen nur dann auf, wenn ein Neuling Werbung für den eigenen Chat macht, oder wenn Provokationen aus anderen Chats kommen (was auch schon öfters vorgekommen ist). Sicher ist es so, dass solche Aktionen nicht richtig sind, allerdings wird das ja nicht irgendwie über den BisaChat geplant oder organisiert.
Außerdem kann man die Nutzer nicht für etwas bestrafen, was sie in anderen Chats "verbrechen".
Nach der Verbreitung von solchen Tools ist es natürlich schwierig, dagegen vorzugehen, wenn man nichts in den Gastzugang einbaut...
Nunja, ich wundere mich nur grade, wieso offensichtlich solche Vorurteile gegen den ganzen BisaChat vorliegen und natürlich, wieso diese Profile jetzt als "Strafe" aktiviert wurden.

Vielen Dank schon mal für Antworten ;)

Compicat
Beiträge: 13
Registriert: 07.10.2010, 00:32

Re: Kein Timeout für Profilnutzer

Ungelesener Beitrag von Compicat » 07.10.2010, 21:30

Gut, wenn die Login- und Registrierungs-Spams nur Beispiele sind, scheint es sich ja nicht ausschliesslich auf den Bisa-Chat zu beziehen, zudem es den dort eben auch nicht mehr in dieser Form gibt.

Wir sind auch nicht dafür verantwortlich, wenn irgendwelcher Nutzer - von denen ja anscheinend nicht einmal klar ist, dass sie von uns kommen - andere Chats trollen.

Und wie bitte??? Ich trolle andere Chats, spamme und beleidige dort? Und lösch die dann auch noch? xDDD
Also, bitte, nichts für ungut, dass mag auf einige ja vieleicht zutreffen, aber bestimmt nicht aus die BF-Admins.

Auf eurem klar abgezeichneten Bild dürfte somit ziemlich deutlich zu erkennen sein, dass in diesem Fall durchaus von einem selbst agierenden Nutzen gesprochen werden kann.

Also noch einmal.... Was hat das ganze damit zu tun, dass die Profile gegen unseren Willen im Bisafans-Chat gefixt wurden?
Keiner der von euch getätigten Aussagen beantwortet mir meine Frage.

@ Y0shi, wir haben den Gastzugang noch nie aktiviert gehabt. xD
Aber nicht so laut schreien, sonst ist das vielleicht das nächste, was noch gefixt wird. o.O

Webkicks
Webkicks - Team
Beiträge: 684
Registriert: 02.05.2003, 00:16
Kontaktdaten:

Re: Kein Timeout für Profilnutzer

Ungelesener Beitrag von Webkicks » 07.10.2010, 22:07

Es gibt bei uns zahlreiche größere Chats die noch nie negativ aufgefallen sind. Der bisafans Chat bzw. dessen Nutzer fallen uns beinahe wöchentlich negativ auf und das betrifft durchaus auch Admins. Die Aktivierung des Profilsystems darf gerne als Strafe gesehen werden, tatsächlich dient sie aber zur Gegenfinanzierung des Supportaufwandes, den der Chat bei uns verursacht.

Y0shi
Beiträge: 3
Registriert: 07.10.2010, 21:11

Re: Kein Timeout für Profilnutzer

Ungelesener Beitrag von Y0shi » 07.10.2010, 22:11

Falls es wirklich zu gerechtfertigten Beschwerden über die Admins des BisaChats gekommen ist, so würde ich gerne einmal Belege dafür sehen... :roll:

Und wodurch verursacht der Chat denn Supportaufwand und welche Kosten fallen dadurch an?

DarkModi
Beiträge: 45
Registriert: 08.05.2005, 18:44

Re: Kein Timeout für Profilnutzer

Ungelesener Beitrag von DarkModi » 07.10.2010, 22:20

Inwiefern sind die Bisafans-Besitzer bitte verantwortlich dafür, was Chatter in diesem Chat in anderen Chats und auf anderen Websites machen bzw. wie zur Hölle soll man das bitte bei eurer Privatsphären-Policy überwachen? Woher soll jetzt z.B. Compicat wissen, ob irgendein Haufen Chatter im Privatraum gerade die Zerstörung eines Chats plant? Was ist, wenn die Leute sich im Chat treffen, einen eigenen Chat anlegen und von dort aus Attacken planen? Der Bisachat ist einer eurer größten Chats und bietet dadurch eine große Werbefläche, viele Chats werden von Leuten aus diesem Chat angemeldet (ich seh in letzter Zeit immer öfter irgendwelche Mini-Pokemonchats, woher kommen die User wohl? :roll: ), woher wollt ihr bitte wissen, dass das nicht von einem oder mehreren dieser Minichats ausgeht, nur weil die Leute vorher im BC angemeldet waren, der knapp 3000 User hat? Der Bisachat ist einer der wenigen Chats in dem ich noch NIE Werbebanner gesehen habe und soweit ich weiß ist die Bannerbefreiung für längere Zeit im Voraus gebucht, und da gebt ihr Leuten, die euch gewissermaßen das Geld im Voraus in den Allerwertesten schieben, so einen Arschtritt? Wenn ich jetzt z.B. euer Forum hacken und löschen würde, gäbs dann auch 'ne Sperre für jeden Chat, in dem ich mich je angemeldet hab um sicherzugehen, dass auch jeder seine Strafe bekommt?

Das ist einfach nur lächerlich und ich hoffe, ihr seid euch dem bewusst. :roll:

Das mit dem Admins ist einfach nur Bullshit - in dem Chat gibts drei Admins, einer ist Student ohne vernünftige Internetverbindung und so gut wie nie da, der Hauptadmin ist inaktiv und der Account nur noch zur Verwaltung da und Compicat hat überhaupt nicht die Kentnisse sowas zu machen, das kann ich euch persönlich versichern (und ich glaub in ihrem Alter ist man auch schon reif genug, sowas ohnehin nicht zu machen :D). Dass man vorher mit den Leuten Kontakt aufnehmen könnte hab ich ja gerade schon gesagt, wozu habt ihr denn bitte die globalen Admin-Accounts? :roll: Ihr habt sooo viel Supportaufwand wegen Anmeldungs-Spam und den bösen Admins, aber auf die Idee, die Captcha mal fix vom Gastlogin auf die Anmeldungen zu übernehmen wenn so ein Missbrauch WÖCHENTLICH stattfindet und euch so große Kosten verursacht oder mit den Leuten in dem Chat Kontakt aufzunehmen kommt ihr nicht?

Zum letzten Beitrag:

http://www.webkicks.de/forum/todo-f7/ca ... ml#p135510
offenbar findet der Missbrauch nur durch genau einen Nutzer statt...
Der bisafans Chat bzw. dessen Nutzer fallen uns beinahe wöchentlich negativ auf und das betrifft durchaus auch Admins...
HMMM, irgendwas stimmt doch hier nicht. :wink:

Compicat
Beiträge: 13
Registriert: 07.10.2010, 00:32

Re: Kein Timeout für Profilnutzer

Ungelesener Beitrag von Compicat » 07.10.2010, 22:30

Ich welcher Form einer von uns drei Admins, von denen einer ehe inaktiv ist, auffällt, würde mich selbstverständlich ebenfalls brennend interessieren. Da es mich betrifft, wird ja eine entsprechende Begründung für diese Aussage zu erwarten sein, ansonsten würde dies ja eine haltlose Unterstellung darstellen. o.O

So, und jetzt nochmal ... in welcher Form - diesmal bitte eine explizite Aussage - fällt der Bisafans-Chat negativ auf, bzw. dessen Nutzer?

Selbst, wenn es bei uns User geben sollte, die andere Chats trollen, so liegt das immer noch nicht in unserer Verantwortung. Wir können im www ja kaum jemanden verbieten, sich andererorts anzumelden.

Welche Kosten verursacht also der Bisafans-Chat genau? Nur, weil wir nun mal der größte sind und somit natürlich auch das meiste Aufkommen haben, wird uns eine "Strafe" für etwas, von dem ich immer noch nicht weiss, was es genau ist, aufgebrummt?
In der Hoffnung, dass ausgerechnet unsere User als zusätzliche Einnahmequelle fungieren könnten, erscheint dieser Umstand ehr so, als wären wir zu groß, um eine gerechte Behandlung zu erfahren.
Die anderen "größeren" Chats sind btw. nicht einmal halb so groß. ; )

@DarkModi: Trollen und Spammen könnte ich vielleicht noch, wie ich aber einen anderen Chat lösche - das wüsste ich beim aller besten Willen nicht. ^^

Benutzeravatar
hamigra
Beiträge: 567
Registriert: 31.08.2006, 16:02
Wohnort: Werdau
Kontaktdaten:

Re: Kein Timeout für Profilnutzer

Ungelesener Beitrag von hamigra » 07.10.2010, 22:48

** Der Beitrag ist off Topic zum Thema **

@DarkModi
Ich bin ja nun nicht gerade ein Neuling im Forum und seit ein paar Tagen stellt sich mir die Frage was mit dir passiert ist.....
Im alten Forum bist du als netter hilfsbereiter und toller Scripter aufgetreten, der sich auch nie zu schade war auf noch so dumme Fragen bei Scripten zu antworten. (Ich zähle mich auch zu den dummen Fragestellern).
Man braucht nur in die Scriptübersicht zu schauen und sieht sofort was du da geleistet hast. Daß ich ein Fan vom MAIZ bin ist nichts neues, aber auch die meisten anderen Scripte von dir sind toll, ohne daß ich damit andere Scripter herabstufen will.

Doch seit ein paar Tagen fällst du nur noch durch eine aggressive Schreibweise gegen Webkicks auf und mir verschließt sich der Grund dafür. Sicher ist Webkicks nicht perfekt (wer ist das schon?), aber bisher wurde doch auf alle Wünsche eingegangen sofern es möglich und vom Aufwand her vertretbar war.

Ich glaube da auch im Namen der meisten User sagen zu können:
UNS WÄRE LIEBER, DU WÜRDEST WIEDER BEI DER ERSTELLUNG ODER HILFESTELLUNG ZU SCRIPTEN AKTIV WERDEN :!: :!: :!:

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste