Button ins Eingabeframe

Fragen zu HTML, CSS, eigenen Erweiterungen etc.
Maxs
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: 09.10.2008, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Button ins Eingabeframe

Ungelesener Beitrag von Maxs » 11.10.2009, 19:48

Ich muss echt sagen: GENIALES Skript :o
Wer das nicht hat, verpasst was!
Ganz großes Lob an dich.
Grüße Maxs

M.E.R.255
Beiträge: 32
Registriert: 29.07.2009, 08:44
Wohnort: USA, Missouri
Kontaktdaten:

Re: Button ins Eingabeframe

Ungelesener Beitrag von M.E.R.255 » 11.10.2009, 20:04

Du machst mich ganz verlegen, thx. =D

Sowas lese ich selten von Leuten^^

Nunja, also, hier sind die kleinen Aenderungen die ihr tun muesst (sind nur 3^^)

OK erstmal, ersetzt diesen Teil

Code: Alles auswählen

function extra(){
  AddButtons = parent.info.document.getElementById("AddButtons");
  AddButtons.innerHTML = "<b"+"r />" + extraButtons + "<a href='javascript:void(0);'><img src='" + folder + closingImage + "' onclick='parent.mainframe.hideItAll()' border='0' /></a>";
}
mit diesem Teil

Code: Alles auswählen

function extra(){
  AddButtons = parent.info.document.getElementById("AddButtons");
  AddButtons.innerHTML = extraButtons;
}
Diesen Teil

Code: Alles auswählen

// SCHLIESS FUNKTION (ROTES X) //
function hideItAll(){
  AddButtons = parent.info.document.getElementById("AddButtons");
  AddButtons.innerHTML = "";
}
solltet ihr ganz raus tun, also loeschen^^

Nun, das wichtigste:
Diesen Teil

Code: Alles auswählen

//Extra und Musik (Anzeige über dem Eingabeframe)
Extra= "| <a href='javascript:void(0)' " + extraStyle + " onclick=\"parent.mainframe.extra()\">" + extraName + "</a><span id='AddButtons'></span>";
solltet ihr mit dem ersetzen

Code: Alles auswählen

//Extra und Musik (Anzeige über dem Eingabeframe)
Extra= "<b"+"r /><span id='AddButtons'>"+ extraButtons +"</span>";

Oh, und ersetzt (ganz weit unten) diesen Teil

Code: Alles auswählen

if(!center0.innerHTML.match(/parent.mainframe.extra()/))
mit diesem Teil

Code: Alles auswählen

if(!center0.innerHTML.match(/parent.mainframe.bgColorButtonsDisplay()/))
Naja, nur zum sicher gehen^^

Ich hoffe das geht, habe vielleicht vergessen was hier zu erwaehnen^^

Maxs
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: 09.10.2008, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Button ins Eingabeframe

Ungelesener Beitrag von Maxs » 11.10.2009, 20:09

Hab mal ne Frage, wie kann man die Farbe von den Links ändern? Extras ist ja Grün und Musik weiß.

M.E.R.255
Beiträge: 32
Registriert: 29.07.2009, 08:44
Wohnort: USA, Missouri
Kontaktdaten:

Re: Button ins Eingabeframe

Ungelesener Beitrag von M.E.R.255 » 11.10.2009, 20:29

Argh, meine Mutter hat mich mal wieder so richtig abgelenkt oO

Also, ich sage dir mal wie du die Farben aenderst^^

Finde den Teil

Code: Alles auswählen

var extraStyle= "style=\"color:#0f0; font-weight:bold\"";
und den Teil

Code: Alles auswählen

var musicStyle= "style=\"color:#fff; font-weight:bold\"";
Das erste ist der Style/Aussehen von Extra und der zweite Teil ist das Aussehen von Musik.

Bei Extra: Das ist die Farbe

Code: Alles auswählen

color:#0f0; 
(Bei Musik ist es der Teil color:#fff;)
Das heisst gruen. color:#00f waere blau und color:#f00 waere rot. Da ich mir denke dass dus nicht so schreiben willst, kann man auch zum Glueck englische Farben nehmen. Also, color:#0f0; ist gruen, color:green; ist auch gruen.

OK, also, du kannst Hex Farben (Buchstaben und Zahlen Kombinationen), oder englische Farbnamen nehmen wie red, blue, green, orange, white, black, purple, silver, gold, brown, darkred, darkblue usw. zur Auswahl (auch lange Hex Farben wie #00ff00)

Wenn du zB. Musik rot willst sehe der Teil von Musik so aus:

Code: Alles auswählen

var musicStyle= "style=\"color:red; font-weight:bold\"";
Ich hoffe ich habs nicht zu kompliziert erklaert (wie ichs oft tue) hoffe das hilft dir^^

PS: Habe ein paar Rechtschreibfehler von mir korrigiert xD

M.E.R.255
Beiträge: 32
Registriert: 29.07.2009, 08:44
Wohnort: USA, Missouri
Kontaktdaten:

Re: Button ins Eingabeframe

Ungelesener Beitrag von M.E.R.255 » 11.10.2009, 20:41

Sry wegen der Doppelpost, doch das ist fuer InvaderX:

Code: Alles auswählen

function fontColors(fontColor) {
  EingabeText = parent.info.document.eingabe.message.value
  sendeText("<font color="+fontColor+">"+EingabeText+"</font>");
  parent.info.document.eingabe.message.value="";
  parent.info.document.eingabe.message.focus();
  return false;
}
Das macht nun folgendes: Wenn du etwas eingibst und bei Schrift 1 auf eine Farbe dann klickst, sendet es deinen Text gefaerbt ab^^ (also das ist jetzt nur fuer Schrift 1, bei games wuerde deins bestimmt gehen^^)

PS: Ich habe keine Ahnung was

Code: Alles auswählen

parent.info.document.eingabe.message.focus();
  return false;
Eigendlich macht, ich habs nur rein weils bei den meisten Sachen drinnen ist xD
Zuletzt geändert von M.E.R.255 am 11.10.2009, 20:43, insgesamt 2-mal geändert.

Maxs
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: 09.10.2008, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Button ins Eingabeframe

Ungelesener Beitrag von Maxs » 11.10.2009, 20:42

Vielen Dank ;) Mehr als nötig erklärt und sehr verständlich ;)

M.E.R.255
Beiträge: 32
Registriert: 29.07.2009, 08:44
Wohnort: USA, Missouri
Kontaktdaten:

Re: Button ins Eingabeframe

Ungelesener Beitrag von M.E.R.255 » 11.10.2009, 20:44

Hehehe, kein Problem^^

Hmm, willst du auch wissen wie du die Buttons umbenennen kannst oder Extra und Musik zu zB. Optionen und Sound umbenennen kannst?


WICHTIG!
fuer alle die Musik bzw. Musik UND Extra Datei benutzen (alle die NUR Extra verwenden, muessen das nicht lesen)

Sucht alle in eurer Datei folgenden Teil

Code: Alles auswählen

//Musik
function music(){
  AddButtonsOrMusic = parent.info.document.getElementById("AddButtonsOrMusic");
  AddButtonsOrMusic.innerHTML = "<b"+"r />" + musicPlayer + "<a href='javascript:void(0);'><img src='" + folder + closingImage + "' onclick='parent.mainframe.hideItAll()' border='0' /></a><span id='centerIt' "+invisibleButtons+"></span>";
}
Ersetzt diesen Teil mit folgenden Code (unbedingt tun!):

Code: Alles auswählen

//Musik
function music(){
  AddButtonsOrMusic = parent.info.document.getElementById("AddButtonsOrMusic");
  musicInsert = parent.info.document.getElementById("musicInsert");
  musicInsert.innerHTML = "";
  AddButtonsOrMusic.innerHTML = "<b"+"r />" + musicPlayer + "<a href='javascript:void(0);'><img src='" + folder + closingImage + "' onclick='parent.mainframe.hideItAll()' border='0' /></a><span id='centerIt' "+invisibleButtons+"></span>";
}
Das sorgt dafuer, dass sich Musik wieder oeffnet wenn man es geschlossen hat und zuvor eine Hintergrundmusik abspielte. Wenn man jetzt aber auf Musik nochmal klickt, wird die Hintergrundmusik gestoppt, wenn mans wegklickt bleibt die Hintergrundmusik noch.

Sucht am besten auch diesen Teil

Code: Alles auswählen

//Funktion die Musik startet
function musicPlay(){
  musicInsert = parent.info.document.getElementById("musicInsert");
  musicValue = parent.info.document.getElementById("music").value;
  musicInsert.innerHTML = "<object width='0' height='0'><param name='movie' value='http://www.youtube.com/" + musicValue + "&hl=en&fs=1&rel=0&autoplay=1'></param><param name='allowFullScreen' value='true'></param><param name='allowscriptaccess' value='always'></param>"
  musicInsert.innerHTML += "<embed src='http://www.youtube.com/" + musicValue + "&autoplay=1' type='application/x-shockwave-flash' allowscriptaccess='always' allowfullscreen='true' width='0' height='0'></embed></object>";
}
und ersetzt den mit diesem Teil:

Code: Alles auswählen

function musicPlay(){
  musicInsert = parent.info.document.getElementById("musicInsert");
  musicValue = parent.info.document.getElementById("music").value;
  musicInsert.innerHTML = "<object width='0' height='0'><param name='movie' value='http://www.youtube.com/" + musicValue + "&hl=en&fs=1&rel=0&autoplay=1'></param><param name='allowFullScreen' value='true'></param><param name='allowscriptaccess' value='always'></param>"
  musicInsert.innerHTML += "<embed src='http://www.youtube.com/" + musicValue + "&autoplay=1' type='application/x-shockwave-flash' allowscriptaccess='always' allowfullscreen='true' width='0' height='0'></embed></object>";
}
Das macht eigendlich recht wenig, ich habe nur nicht gewusst dass man hinter der ID auch noch .value setzen kann^^


Ich habe die 2 Dateien im ganz langen Beitrag geupdatet.

PS: Ich mache zu viele Rechtschreibfehler usw. deswegen aendere ich oft meine Beitraege ein kleines bischen, also nicht wundern.
Wenn ihr euch fragt wieso ich so wenig da bin bzw. kaum schreibe, ich habe viel zu tun da ich bald ins Militaer muss.

Oh, da faellt mir ein, man koennte wohl auch Musik IN Extra reinhauen, also als nur einen Button der dort drinnen angezeigt wird wie Farben, Schrift 1, Bilder 1 usw. Wer das will soll was sagen^^

InvaderX
Beiträge: 49
Registriert: 21.08.2009, 00:10

Re: Button ins Eingabeframe

Ungelesener Beitrag von InvaderX » 12.10.2009, 08:01

M.E.R.255 hat geschrieben:Du machst mich ganz verlegen, thx. =D

Sowas lese ich selten von Leuten^^

Nunja, also, hier sind die kleinen Aenderungen die ihr tun muesst (sind nur 3^^)

OK erstmal, ersetzt diesen Teil

Code: Alles auswählen

function extra(){
  AddButtons = parent.info.document.getElementById("AddButtons");
  AddButtons.innerHTML = "<b"+"r />" + extraButtons + "<a href='javascript:void(0);'><img src='" + folder + closingImage + "' onclick='parent.mainframe.hideItAll()' border='0' /></a>";
}
mit diesem Teil

Code: Alles auswählen

function extra(){
  AddButtons = parent.info.document.getElementById("AddButtons");
  AddButtons.innerHTML = extraButtons;
}
Diesen Teil

Code: Alles auswählen

// SCHLIESS FUNKTION (ROTES X) //
function hideItAll(){
  AddButtons = parent.info.document.getElementById("AddButtons");
  AddButtons.innerHTML = "";
}
solltet ihr ganz raus tun, also loeschen^^

Nun, das wichtigste:
Diesen Teil

Code: Alles auswählen

//Extra und Musik (Anzeige über dem Eingabeframe)
Extra= "| <a href='javascript:void(0)' " + extraStyle + " onclick=\"parent.mainframe.extra()\">" + extraName + "</a><span id='AddButtons'></span>";
solltet ihr mit dem ersetzen

Code: Alles auswählen

//Extra und Musik (Anzeige über dem Eingabeframe)
Extra= "<b"+"r /><span id='AddButtons'>"+ extraButtons +"</span>";

Oh, und ersetzt (ganz weit unten) diesen Teil

Code: Alles auswählen

if(!center0.innerHTML.match(/parent.mainframe.extra()/))
mit diesem Teil

Code: Alles auswählen

if(!center0.innerHTML.match(/parent.mainframe.bgColorButtonsDisplay()/))
Naja, nur zum sicher gehen^^

Ich hoffe das geht, habe vielleicht vergessen was hier zu erwaehnen^^
Soweit so gut funktioniert alles sehr gut. Nur ein Problem gibt es noch und zwar wenn man "reconnect" klickt hat man die Menüleiste von "Extra" doppelt :lol:

Und noch ein Tipp wenn man bei Smilies was weg nihmt :D , dann verrutschen sie nicht mehr so stark

Vorher

Code: Alles auswählen

//Anzeige der Smilies von Smilies
function smileyDisplay(){
  AddButtons = parent.info.document.getElementById("AddButtons");
  AddButtons.innerHTML = "<b"+"r />"+smilies+"<a href='javascript:void(0);'><img src='" + folder + closingImage + "' onclick='parent.mainframe.extra()' border='0' /></a>";
}
Nachher

Code: Alles auswählen

//Anzeige der Smilies von Smilies
function smileyDisplay(){
  AddButtons = parent.info.document.getElementById("AddButtons");
  AddButtons.innerHTML = ""+""+smilies+"<a href='javascript:void(0);'><img src='" + folder + closingImage + "' onclick='parent.mainframe.extra()' border='0' /></a>";
}
Ah ach ja mir noch ne Frage :lol:
Ist es möglich mehrere Buttons zu erzeugen. siehe Blockschaltbild

Blockschaltbild

Code: Alles auswählen

Farbe | Bilder 1 | Bilder 2 | Erster Button <----Extra
                                   ||
                     A-Button | B-Button | C-Button <----Sollen zu den Funktions Button verweisen
                          ||                   ||
1-Button | 2-Button | 3-Button             4-Button | 5-Button | 6-Button <----Diese Buttons sollen dann ne Funktion haben
  
Wenn man mehre sachen mit der Leiste machen will reicht der Platzt nicht aus bei Extra, also sone art Inhaltsverzeichnis, unter Ordner oder wie man es nennen will. Wäre schön wenn man es machen könnt :mrgreen:

InvaderX
Beiträge: 49
Registriert: 21.08.2009, 00:10

Re: Button ins Eingabeframe

Ungelesener Beitrag von InvaderX » 12.10.2009, 09:05

Für alle die sich unter dem Namen "Button ins Eingabeframe" nix drunter vorstellen können habe ich mal ein paar Bilder von meinen Buttons erstellt. Habe da natürlich noch vieles geändert um des so hin zu bekommen. Die Befehle werden auch automatisch abgesendet, ist ne schöne sache bei Games xD. Die Schriftfarbe bleibt dann dauerhaft so.

http://invaderx.in.ohost.de/Sonstiges/Buttons/start.bmp
http://invaderx.in.ohost.de/Sonstiges/Buttons/01.bmp
http://invaderx.in.ohost.de/Sonstiges/Buttons/02.bmp
http://invaderx.in.ohost.de/Sonstiges/Buttons/03.bmp
http://invaderx.in.ohost.de/Sonstiges/Buttons/04.bmp
http://invaderx.in.ohost.de/Sonstiges/Buttons/05.bmp

M.E.R.255
Beiträge: 32
Registriert: 29.07.2009, 08:44
Wohnort: USA, Missouri
Kontaktdaten:

Re: Button ins Eingabeframe

Ungelesener Beitrag von M.E.R.255 » 12.10.2009, 17:48

Man, wie viele Sachen fallen euch da ein die man da rein tun koennte? xD Und argh, wieso habe ich so viele Fehler dort?^^

Erstmal wow, du hast ja tolle Dinge da in Extra rein, das mit Nickfarben ist genial! Sowas wuerde ich gerne reintun :P und ah, du verwendest Extra momentan so, dass es immer angezeigt wird.

Hmm, ich glaube Unterordner gingen. Ich will gerade was austesten, dann probiere ich mal dannach Unterordner zu erstellen^^


OK, habe jetzt ausgestestet ob man den Mauszeiger mit Extra aendern kann, die Antwort ist ja, kann man :lol:

Hm, nur sind da folgende Probleme: Bei Internet Explorer geht wie immer alles, bei Firefox gehen nur die Mauszeiger, die am PC sind, alle anderen Mauszeiger die ich heruntergeladen und hochgeladen habe, gehen nur bei Internet Explorer. Und wenn man einen normalen Cursor verwendet, sieht man den nur wenn man unten im Eingabeframe ist und nicht oben im Chatstream (bei Firefox, nicht wie bei Internet Explorer wo der Cursor ueberall anders angezeigt wird).

Ich habe es langsam satt mit Firefox, der Browser macht alles schwerer als ein sein sollte oO Also fuer die Typen die so Skripts machen. Naja, egal, vielleicht lasse ich dann eben Mauszeiger raus.


OK, zu InvaderX:

Ich habe in Extra einen Button namens Test erstellt, der Button hat wiederum 2 Buttons namens Test A und Test B. Wenn ich auch Test A klicke, erscheinen 2 Buttons namens Test 1 und Test 2, wenn ich auf Test B klicke, erscheinen 2 Buttons namens Test 3 und Test 4.
Hier ist wie ichs gemacht habe:

Bei Funktionen tat ich das rein:

Code: Alles auswählen

function testButtonsDisplay(){
  AddButtonsOrMusic = parent.info.document.getElementById("AddButtonsOrMusic");
  AddButtonsOrMusic.innerHTML = "<b" + "r />" + testButtons + "<a href='javascript:void(0);'><img src='" + folder + closingImage + "' onclick='parent.mainframe.extra()' border='0' /></a>";
}

function testAButtonsDisplay(){
  AddButtonsOrMusic = parent.info.document.getElementById("AddButtonsOrMusic");
  AddButtonsOrMusic.innerHTML = "<b" + "r />" + testAButtons + "<a href='javascript:void(0);'><img src='" + folder + closingImage + "' onclick='parent.mainframe.extra()' border='0' /></a>";
}

function testBButtonsDisplay(){
  AddButtonsOrMusic = parent.info.document.getElementById("AddButtonsOrMusic");
  AddButtonsOrMusic.innerHTML = "<b" + "r />" + testBButtons + "<a href='javascript:void(0);'><img src='" + folder + closingImage + "' onclick='parent.mainframe.extra()' border='0' /></a>";
}
Das erste ist der Button Test, die anderen 2 sind die Buttons Test A und Test B.

Zu den Arrays:

Code: Alles auswählen

var buttonNames = ["Farben","Bilder 1","Bilder 2","Schrift 1","Schrift 2","Smilies","Chatbot","Maus Zeiger","Test"];
var buttonValue = ["bgColorButtonsDisplay()","bgImageButtons1Display()","bgImageButtons2Display()","fontColorButtonsDisplay()","htmlCodeButtonsDisplay()","smileyDisplay()","botCommandButtonsDisplay()","mouseButtonsDisplay()","testButtonsDisplay()"];

var testNames = ["Test A","Test B"];
var testValue = ["testAButtonsDisplay()","testBButtonsDisplay()"];

var testANames = ["Test 1","Test 2"];
var testAValue = ["",""];

var testBNames = ["Test 3","Test 4"];
var testBValue = ["",""];
Bei buttonNames, habe ich Test hinzugefuegt, bei buttonValue habe ich die erste Funktion von Test reingeschrieben (bzw. die eine wo Test A und Test B angezeigt werden wenn man auf Test klickt)

testNames und testValue sind wie buttonNames und buttonValue. Names hat Namen, Value hat Funktionen. Test 1, Test 2, Test 3 und Test 4 machen nichts (man kann aber bei denen was reintun, keine Sorge).


Zu guter letzt sind die Loops dran:

Code: Alles auswählen

testButtons="";
for(v=0;v<testNames.length;v++)
{testButtons+= aOrButtonStart+buttonStyle+" onclick=\"parent.mainframe."+testValue[v]+"\">"+testNames[v]+aOrButtonEnd; }

testAButtons="";
for(y=0;y<testANames.length;y++)
{testAButtons+= aOrButtonStart+buttonStyle+" onclick=\"parent.mainframe."+testAValue[y]+"\">"+testANames[y]+aOrButtonEnd; }

testBButtons="";
for(w=0;w<testBNames.length;w++)
{testBButtons+= aOrButtonStart+buttonStyle+" onclick=\"parent.mainframe."+testBValue[w]+"\">"+testBNames[w]+aOrButtonEnd; }
Merke dir einfach (mindestens) eine Funktion, ein Array und ein Loop pro Button zu erstellen.
Wenn du Unterordner willst, tue in Value eine Funktion rein, die eine Funktion bei Funktionen aufruft.
Oh, und bei Loops tue ich niemals den selben Buchstaben 2x verwenden. ich also w=0;w<testBNames.length;w++ hat den Buchstaben w, das andere hat v usw. ich gehe Alphabetisch on A bis Z, verwende aber keine Zahlen oder Zeichen.

Hmm, ich denke wenn wir so weiter machen, muesste ich mal ne neuere Version von Extra erstellen xD

M.E.R.255
Beiträge: 32
Registriert: 29.07.2009, 08:44
Wohnort: USA, Missouri
Kontaktdaten:

Re: Button ins Eingabeframe

Ungelesener Beitrag von M.E.R.255 » 13.10.2009, 04:27

Ich habe soeben Extra 5.0 erstellt.

Es ist besser geordnet, erklaert besser wie man alles aendern kann und hat eine neue Einstellung/Funktion (ich habe ganz schoen gearbeitet, um alles so zu aendern, dass diese Einstellung/Funktion gehen wird ^^)

Ich stelle Extra 5.0 noch nicht rein, weil ich es erstmal "perfektionieren" will, also die alten Buttons besser machen will (zB. Schrift 1 verbessern). Ausserdem, wenn ihr Ideen habt, wuerde ich diese gerne dort drinnen verwenden (also zB. einen Button aendern, einen neuen reintun, oder was auch immer).
Keine Sorge, wenn ich was von euch reintue, schreibe ich in der Datei rein, was alles von euch ist.


Also, ihr koennt mir Ideen hier senden (was wirklich schoen waere) mir eine PM schreiben, und, naja,
wenn ihr Fragen habt, schreibt diese natuerlich. :lol:
Also jetzt Fragen zu Extra usw. also zB. Probleme oder wie man so und so aendern kann. :wink:


PS: Ich habe momentan wieder etwas Zeit, da ich etwas bestimmtes fertig habe (nicht so wichtig), und wenn ihr euch fragt wieso ich nur hier schreibe, nunja, ich bin ein Anfaenger wie gesagt und kenne mich nur mit meinen Zeug aus :lol: Wenn ihr aber wollt dass ich auch in anderen Themen reinschreibe (oder versuch was zu loesen), sagt es mir, ich ueberlege es mir dann :)

Maxs
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: 09.10.2008, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Button ins Eingabeframe

Ungelesener Beitrag von Maxs » 13.10.2009, 13:47

M.E.R.255 hat geschrieben:Hehehe, kein Problem^^

Hmm, willst du auch wissen wie du die Buttons umbenennen kannst oder Extra und Musik zu zB. Optionen und Sound umbenennen kannst?


Das habe ich schon gefunden, aber danke ;)

M.E.R.255
Beiträge: 32
Registriert: 29.07.2009, 08:44
Wohnort: USA, Missouri
Kontaktdaten:

Re: Button ins Eingabeframe

Ungelesener Beitrag von M.E.R.255 » 13.10.2009, 17:22

Ah, ok, wollte nur auf Nummer sicher gehen^^

InvaderX
Beiträge: 49
Registriert: 21.08.2009, 00:10

Re: Button ins Eingabeframe

Ungelesener Beitrag von InvaderX » 13.10.2009, 18:08

Mit den Ordnern funktioniert prima besten dank. Da man jetzt ja Unterordner erstellen kann könnte man Einen Link Ordner "Wo für auch immer" machen wo die Buttons nicht mehr als Namen sondern als Links erscheinen und wenn man aufm Link klickt öffnet sich ein neues Fenster mit der Adresse "Habs schon hinbekommen" und man ja sowieso die Button Namen ne animierte Grafik als Text nehmen damit gewisse sachen einfach hervorstechen.

Hab den auf dem Button ne animiere Schrift Bild ausem Forum entnomen
Bild
var buttonNames = ["<img src='http://Hier kommt die Bild URL rein' border='0'>"
Wenn ihr das macht ladet euch das auf eurem Webspace, die Bilder nicht ausem Forum verlinken!

Mit dem Link anzeigen habe ich es so gemacht:

Code: Alles auswählen

//Bei FUNKTIONEN DER BUTTONS
function test4ButtonsDisplay(){
  AddButtons = parent.info.document.getElementById("AddButtons");
  AddButtons.innerHTML = "<b" + "r /><br/>" + test4Buttons + "<a href='javascript:void(0);'><img src='" + folder + closingImage + "' onclick='parent.mainframe.extra()' border='0' /></a>";
}

//Bei Alle Buttons
var test4Names = ["<a href='http://beispieladresse1.de' target='_blank'>Beispiel1</a>&nbsp;","<a href='http://beispieladresse2.de' target='_blank'>Beispiel2</a>&nbsp;"];
var test4Value = [""]

//Bei // --FOR LOOP-- //
//Hier werden alle Buttons erstellt.
test4Buttons="";
for(v=0;v<testNames.length;v++)
{test4Buttons+= aOrButtonStart+test4Value[v]+"\">"+test4Names[v]+aOrButtonEnd; }

M.E.R.255
Beiträge: 32
Registriert: 29.07.2009, 08:44
Wohnort: USA, Missouri
Kontaktdaten:

Re: Button ins Eingabeframe

Ungelesener Beitrag von M.E.R.255 » 13.10.2009, 19:56

Hmm, echt gute Idee :shock: Finde ich Spitze dass du das hier rein postest^^

Edit: Mist, ich brauche einen JavaScript code fuer einen farbverlauf Generator (also so einen Code den /col verwendet) ich wuerde sowas naemlich wirklich gerne in Extra verwenden. Hat einer von euch sowas?

Edit (nochmal): hat sich denk ich erledigt, fand was^^ Hmm, ich verstehe aber nicht wie ich das in Extra reintun kann. Wenn ihr so einen Code habt der funktionieren wuerde, schickt ihn mir bitte^^

Das habe ich momentan gefunden:

Code: Alles auswählen

<!-- präsentiert von kostenlose-javascripts.de -->
<script type='text/javascript'>
<!--
// ============================== //
// ////////Farbenwechsler//////// //
// ============================== //
// /////////VERSION 1.3.0//////// //
// ////////////////////////////// //
// //////Do, der 08-11-2007////// //
// /////////////(dd-mm-yyyy)///// //
// ////////////////////////////// //
// ////////////////////////////// //
//          Greetz Santa          //
// ============================== //
// ////////////////////////////// //
// verändert an dem Programm was/ //
// ihr wollt, aber wundert euch// //
// dann nicht wenn irgendwas nich //
// funzt. :P ansonsten Viel Spaß/ //
// ////////////////////////////// //
// ============================== //

// zu ändern:
//==========================================================================
// wähle einen text,
// eine start- und eine
// endfarbe,
// sowie eine größe
// und eine schriftart
//==========================================================================
var text          = "Diese Nachricht wechselt so nach und nach ihre Farbe.";
var startcolor    = '#00ffff';
var endcolor      = '#ff0000';
var size          = 20;
var family        = 'Comic Sans MS';
//==========================================================================



// ab hier nichts mehr ändern

var hex1, hex2, decnum, hexnum;
var SR, SG, SB, ER, EG, EB, MR, MG, MB, DR, DG, DB;
var NSR, NSG, NSB, NER, NEG, NEB;

  function transHex(hexchar) {  // der mist hatte mit switch nicht funktioniert -.-
		   if (hexchar == 'a' || hexchar == 'A') return 10;
	else   if (hexchar == 'b' || hexchar == 'B') return 11;
	else   if (hexchar == 'c' || hexchar == 'C') return 12;
	else   if (hexchar == 'd' || hexchar == 'D') return 13;
	else   if (hexchar == 'e' || hexchar == 'E') return 14;
	else   if (hexchar == 'f' || hexchar == 'F') return 15;
	else   return 0;
  }

  function transNum(numchar) {  // also hab ich das hier auch gar nicht erst versucht^^
		   //if (0 <= numchar && numchar <= 9) return numchar; << hatte nicht funktioniert, weil ich die nummer als string brauche.
		   if (numchar == 0) return '0';
	else   if (numchar == 1) return '1';
	else   if (numchar == 2) return '2';
	else   if (numchar == 3) return '3';
	else   if (numchar == 4) return '4';
	else   if (numchar == 5) return '5';
	else   if (numchar == 6) return '6';
	else   if (numchar == 7) return '7';
	else   if (numchar == 8) return '8';
	else   if (numchar == 9) return '9';
	else   if (numchar == 10) return 'A';
	else   if (numchar == 11) return 'B';
	else   if (numchar == 12) return 'C';
	else   if (numchar == 13) return 'D';
	else   if (numchar == 14) return 'E';
	else   if (numchar == 15) return 'F';
	else   return 0;
  }

  function getHex(num) {
	num = parseInt(num)

	hexchar1 = parseInt(num/16);
	hexnum = transNum(hexchar1);

	hexchar2 = num%16;
	hexnum = hexnum + transNum(hexchar2);

	return hexnum;
  }

  function getNum(hex) {
	hex1 = parseInt(hex.substring(0, 1));
	hex2 = parseInt(hex.substring(1, 2));

	if (hex1*0 == 0) decnum = hex1*16;  //wenn es eine zahl ist, ist es einfach
	else decnum = (parseInt(transHex(hex.substring(0, 1)))*16);  //ansonsten muss der buchstabe in eine zahl umgewandelt werden

	if (hex2*0 == 0) decnum += hex2;    // hier das gleiche
	else decnum += (transHex(hex.substring(1, 2)));

	return decnum;
  }

function initFarb2Ch() {
  // farben einlesen
  SR = getNum(startcolor.substring(1,3));
  SG = getNum(startcolor.substring(3,5));
  SB = getNum(startcolor.substring(5,7));

  ER = getNum(endcolor.substring(1,3));
  EG = getNum(endcolor.substring(3,5));
  EB = getNum(endcolor.substring(5,7));

  l = text.length

  //schritt zur jeweils nächsten farbe
  NSR = (SR-ER)/l;
  NSG = (SG-EG)/l;
  NSB = (SB-EB)/l;


  for (i = 0; i < text.length; i++) {
	  //farbe ausrechnen; noch dezimal
	  DR = SR - parseInt(NSR*i);
	  DG = SG - parseInt(NSG*i);
	  DB = SB - parseInt(NSB*i);

	  //in hexadezimal konvertieren
	  MR = getHex(DR);
	  MG = getHex(DG);
	  MB = getHex(DB);

	  //alert(MR+MG+MB);
	  document.write ('<span style="font-size:' + size + 'px; font-family: ' + family + '; color: #' + MR + MG + MB + ';">' + text.substring (i,i+1) + '</span>')
					  //css by cordius
  }
}
//-->
</script>
<br />
<div id="kostenlosejavascripts" align="center"><a href="http://www.kostenlose-javascripts.de/dsl-anbieter-vergleich.html" title="Internetanbieter" target="_blank">Internetanbieter</a></div>
<br />
<script type="text/javascript" src="http://www.kostenlose-javascripts.de/startScript.php?id=706"></script>
<!-- präsentiert von kostenlose-javascripts.de -->
Das Problem ist, dass es 1. fuer eine HTML Seite, und nicht eine JavaScript Datei ist und 2. es ja das Dokument beschreibt und nicht jetzt zB. nur den Inhalt aendert (innerHTML). Kann mir da einer helfen? Bzw. mir einen anderen Code geben den ich auch verwenden kann? Am liebsten haette ich das Skript von /col doch ich weiss nicht ob ich das ueberhaupt haben darf. Und eh, wenn ihr Fragen habt oder was auch immer, postet die dennoch, ihr muesst nicht auf diese Frage antworten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste