Probleme mit der Schriftfarbe

Fragen zu HTML, CSS, eigenen Erweiterungen etc.
keine
Beiträge: 72
Registriert: 09.05.2004, 20:13
Kontaktdaten:

Probleme mit der Schriftfarbe

Ungelesener Beitrag von keine » 23.02.2013, 16:39

Seit 3 Tagen hab ich das Problem dass meine Schriftfarbe immer weg ist, wenn ich den Chat verlasse und mich neu einlogge. Ich kann mir aber nicht erklären wodurch das passiert. Bei einigen andern Usern scheint es auch so zu sein, aber nicht bei allen. Also bei den meisten bleibt die Farbe erhalten.

Was schon desöfteren passiert ist, wenn ich mal in den Ankündigungs-Scripten irgendwas verändert hatte (nicht aber im Farbänderungs-Script) hatte eine bestimmte Userin immer ihre Schriftfarbe verloren, nachdem sie sie wieder gändert hatte wars ok und sie blieb auch beim einloggen erhalten.

Bevor das bei mir Anfing mit dem Problem hatte ich allerdings nichts in den Scripten verändert. Es fing einfach so an und ich kann mir erklären wieso das net mehr geht.

Woran kann das liegen? Kann mir jemand helfen?

Das Script hab ich schon lange drinnen und hab das von hier aus dem Forum. Aber ich poste mal trotzdem das Script. Hab zwar nix verändert, aber trotzdem mal zur Kontrolle:

Code: Alles auswählen

<script type="text/javascript">function farbeaendern(farbe, userName){if(efIsLoad() && typeof myNick != "undefined"){ userName=(userName?strip_tags(userName):myNick).toLowerCase(); if(userName==myNick.toLowerCase() && myStatus != 0){ parent.info.document.eingabe.onsubmit= function(e){frm=parent.info.document.eingabe; if(frm.message.value.search('/') != 0){ frm.message.value='<font color=' + farbe + '>' + frm.message.value + '</font>';} parent.info.submitForm(frm); return false;}; exp=new Date(); exp=exp.setYear(exp.getFullYear()+5); setCookie("fontColor", farbe, new Date(exp)); }} else{window.setTimeout("farbeaendern('"+farbe+(userName?("','"+userName):"")+"')", 1000);}} if(fntColor=getCookie("fontColor")){ farbeaendern(fntColor);}</script>
und beim Befehl hab ich diesen Code:

Code: Alles auswählen

<script language="javascript">farbeaendern('%user%', '%me%')</script><font color='%user%' title="Script by www.1fckeller.de">ändert die Schriftfarbe in %user%.</font>

Maxs
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: 09.10.2008, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit der Schriftfarbe

Ungelesener Beitrag von Maxs » 23.02.2013, 17:00

Hallo keine! :)

Hast du in den letzten Tagen zufällig öfters deine Cookies gelöscht oder von einem Programm löschen lassen, wenn du deinen Browser schließt? Wenn ja, liegt es daran.
Das Script speichert die Schriftfarbe in einem Cookie, der natürlich nicht gelöscht werden sollte, wenn man die Schriftfarbe nicht immer neu einstellen möchte.
Wäre es nicht adäquat, den Usus heterogener Termini zu minimieren?

keine
Beiträge: 72
Registriert: 09.05.2004, 20:13
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit der Schriftfarbe

Ungelesener Beitrag von keine » 23.02.2013, 17:08

nee Cookies lösch ich normal nie. Und es ist ja auch schon wenn ich mich nur auslogge, aber den Browser nicht schließe. Hab mal meine Einstellungen gecheckt und da war alles so wie vorher, außer bei der Option "Cookies von Drittanbietern erlauben" war kein Häkchen mehr. Das muss ich wohl letztens versehentlich weg gemacht haben, als ich mal dort drinnen war um jemand zu helfen wie man den Cache leert.

Das wirds dann wohl gewesen sein, vielen Dank für die schnelle Hilfe. Auf die Idee dass es am Browser liegt bin ich gar net erst gekommen. Ich teste das gleich nochmal und wenn ich mich net mehr melde ist alles ok, ansonsten schreib ich nochmal.

Dankeschön :)

Edit: Super es hat geklappt, das wars :D

Maxs
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: 09.10.2008, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit der Schriftfarbe

Ungelesener Beitrag von Maxs » 23.02.2013, 17:12

Freut mich, kein Problem! :mrgreen:
Wäre es nicht adäquat, den Usus heterogener Termini zu minimieren?

Benutzeravatar
ZischDings
Moderator
Beiträge: 672
Registriert: 22.12.2004, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit der Schriftfarbe

Ungelesener Beitrag von ZischDings » 23.02.2013, 17:56

keine hat geschrieben:...außer bei der Option "Cookies von Drittanbietern erlauben" war kein Häkchen mehr...
Das Häkchen kenn ich doch ;)

Falls Du mit dem Firefox unterwegs sein solltest, kann ich Dir das Add-on CookieCuller empfehlen, welches ich seit Jahren nutze. Unkomplizierte Handhabung, zeigt alle gespeicherten Cookies an. Man kann wichtige/sinnvolle Cookies im Block oder auch einzeln schützen.
"Diese Erweiterung erlaubt es, einzelne Cookies als geschützt zu markieren und alle anderen Cookies beim Beenden des Browsers löschen zu lassen. Dazu löscht man am besten nach der Installation der Erweiterung alle Cookies und surft anschließend alle wichtigen Webseiten ab, von denen man weiß: "ja ich brauche die Cookies dieser Webseiten". Anschließend markiert man diese wichtigen Cookies als geschützt. Hierzu einfach auf "Extras -> CookieCuller" klicken. Anschließend sollte man dem Cookie Culler noch erlauben, alle nicht geschützten Cookies nach dem Schließen von Firefox zu löschen. Dazu einfach unter "Extras -> Add-ons" den Cookie Culler auswählen und auf "Einstellungen" klicken."
Meine Meinung steht fest, verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen!

http://www.wasguckstu.de

Benutzeravatar
Mogli
Beiträge: 482
Registriert: 18.10.2010, 23:42
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit der Schriftfarbe

Ungelesener Beitrag von Mogli » 23.02.2013, 23:22

CookieCuller ist ein erweiterter Cookie-Manager, der es erlaubt, wichtige Cookies zu schützen, während der Rest schnell gelöscht werden kann (entweder manuell oder bei jedem Browser-Start).
Er kann über eine optionale, über den Anpassen-Dialog der Symbolleisten anzulegende Schaltfläche oder den Menüpunkt "Extras" aufgerufen werden.

Hinweis: Mit CookieCuller geschütze Cookies sind NICHT vor einem Entfernen über den Firefox-eigenen Cookie-Manager geschützt!

Quelle

Das AddOn wird nicht mehr weiter entwickelt. Die "aktuelle" Version ist von Dezember 2009. Ich meine auch irgendwo beim recherchieren gelesen zu haben, dass CookieCuller unter Win7 gar nicht mehr funktioniert. Mach vor dem testen sicherheitshalber eine Sicherung deines Firefox-Profils.

BumBumBass

Re: Probleme mit der Schriftfarbe

Ungelesener Beitrag von BumBumBass » 24.02.2013, 00:08

hmm ich frage mich grad was ich da all die jahre falsch mache .
ich benutze das gleiche script aber bei mir ist die schrftfarbe noch nie nach logout erhalten geblieben. übrigens auch bei den anderen chattern in unserem chat bzw in unseren chats

Benutzeravatar
ZischDings
Moderator
Beiträge: 672
Registriert: 22.12.2004, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit der Schriftfarbe

Ungelesener Beitrag von ZischDings » 24.02.2013, 01:09

Mogli hat geschrieben:...Ich meine auch irgendwo beim recherchieren gelesen zu haben, dass CookieCuller unter Win7 gar nicht mehr funktioniert...
Betriebssystem Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows 2000, Mac OS X
»Quelle«
Kann ich aber weder bestätigen noch abstreiten, da ich nicht mit Windows 7 unterwegs bin.

Mogli hat geschrieben:Hinweis: Mit CookieCuller geschütze Cookies sind NICHT vor einem Entfernen über den Firefox-eigenen Cookie-Manager geschützt!
Klingt logisch, nur... Cookies erst über ein Firefox-Add-on zu sichern, um sie dann über Firefox wieder zu entfernen, ergibt doch null Sinn - wer macht denn sowas?

Mogli hat geschrieben:...Mach vor dem testen sicherheitshalber eine Sicherung deines Firefox-Profils.
Das sollte eigentlich selbstverständlich sein, ich werde es aber künftig mit erwähnen.


Ich bin mit CookieCuller seit langer Zeit sehr zufrieden, möchte es auch nicht missen. Daher meine Empfehlung. Es bleibt natürlich jedem selbst überlassen, seine Cookies anderweitig oder auch gar nicht zu verwalten ;)
Meine Meinung steht fest, verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen!

http://www.wasguckstu.de

Benutzeravatar
Mogli
Beiträge: 482
Registriert: 18.10.2010, 23:42
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit der Schriftfarbe

Ungelesener Beitrag von Mogli » 24.02.2013, 13:03

ZischDings hat geschrieben:Kann ich aber weder bestätigen noch abstreiten, da ich nicht mit Windows 7 unterwegs bin.
Ich hatte es im Einsatz als ich noch mit XP gearbeitet hatte. Hier ist z.B. Win 7/Vista nicht mehr aufgeführt. Es kommt also auf einen Versuch an.
ZischDings hat geschrieben:Klingt logisch, nur... Cookies erst über ein Firefox-Add-on zu sichern, um sie dann über Firefox wieder zu entfernen, ergibt doch null Sinn - wer macht denn sowas?
Das ist für dich und für mich logisch, weil wir uns auskennen, aber es gibt einige die wissen das nicht! ;-)
ZischDings hat geschrieben:Das sollte eigentlich selbstverständlich sein, ich werde es aber künftig mit erwähnen.
Auch da soll es Menschen geben, die nicht mal wissen, wie man überhaupt ein Firefox-Profil sichert! ;-)
ZischDings hat geschrieben:Ich bin mit CookieCuller seit langer Zeit sehr zufrieden, möchte es auch nicht missen. Daher meine Empfehlung. Es bleibt natürlich jedem selbst überlassen, seine Cookies anderweitig oder auch gar nicht zu verwalten ;)
Ich hatte das AddOn auch jahrelang im Einsatz und war auch lange Jahre absolut zufrieden damit. Bis irgendwann Cookies glöscht wurden, die ich eigentlich mit CookieCuller geschützt hatte und die vorher nie gelöscht wurden. Dann wars mir irgendwann zu blöd und habs deinstalliert. Das war aber noch zu Zeiten, als ich noch mit XP gearbeitet hatte. Ich habe aber kein vergleichbar gutes Cookie-Verwaltungs-AddOn mehr geshen. Wie oben schon geschrieben: Ein Verusch ist es allemal Wert!

Benutzeravatar
ZischDings
Moderator
Beiträge: 672
Registriert: 22.12.2004, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit der Schriftfarbe

Ungelesener Beitrag von ZischDings » 24.02.2013, 13:53

Mogli hat geschrieben:..Bis irgendwann Cookies glöscht wurden, die ich eigentlich mit CookieCuller geschützt hatte und die vorher nie gelöscht wurden. Dann wars mir irgendwann zu blöd...
Dürfte wohl eher am Verfallsdatum der Cookies gelegen haben, als am Add-on ;)

So, meine Wenigkeit hat nun genug über Cookies gequatscht, ich wünsche Euch noch einen recht schönen Sonntag :)
Meine Meinung steht fest, verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen!

http://www.wasguckstu.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste