wkStats v3 - Ihr seid gefragt!

Statistiken, generiert aus den Logins in Deinem Chat, verbunden mit einer Topliste der aktivsten Chats.
Benutzeravatar
Linus
Moderator
Beiträge: 1070
Registriert: 14.02.2005, 20:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

wkStats v3 - Ihr seid gefragt!

Ungelesener Beitrag von Linus » 26.02.2011, 16:12

Liebe User, zurzeit laufen die Planungen für eine neue Version von wkstats! Allerdings sind die Änderungen umfangreicher als jemals zuvor (Neuprogrammierung von Grund auf triffts ganz gut...), weshalb wir diesen Schritt nicht ohne eure Meinungen vollziehen wollen :) Ich werde hier nun einige Ideen aus dem Sammelthread auffassen und einige unserer eigenen Ideen dazuschreiben, in der Hoffnung, durch eine seriöse Diskussion zu einem für alle zufriedenstellenden Ergebnis zu kommen! Ich bitte daher alle, die wkstats nutzen, genutzt haben und nutzen wollen, sich hier zu beteiligen!

Zunächst eine Erklärung:
Master = Der, der den Chat angemeldet hat;
Admin = Jeder, der den Chat in seiner Liste hat;
User = Alle, die auf wkstats angemeldet sind.

Zunächst jedoch die größte Änderung: Eine Chatverwaltung wie bei wktools und beim wkQB. Ich habe damit dort gute Erfahrungen gemacht und denke, das sich dieses System auch gut auf wkstats anwenden lässt. Eine kurze Zusammenfassung: Jeder kann sich anmelden, ob er/sie einen Chat hat oder nicht ist egal. Nach der Anmeldung kann man entweder Chats für wkstats registrieren, oder einen bereits registrierten in seine Liste aufnehmen (setzt die Kenntnis von Server und Chatname voraus, sowie des Chat-Passworts, das der Master bei der Chat-Registrierung festlegt). Danach hat man Zugriff auf alle Chats in seiner Liste.

Hierzu nun Frage #1: Sollte jeder User alles ändern können, oder sollte bspw. nur der Master die Chatdaten ändern können? Oder sollte es sogar ein Berechtigungssystem geben, sodass der Master genau festlegen kann, wer was darf?
Frage #2: Kann jeder User einen Chat registrieren, oder sind dazu gültige Admindaten des Chats erforderlich?

Die nächstwichtigste Änderung: Das Profilsystem!
Wie bereits auf den letzten Seiten des Sammelthreads zu lesen ist, ist ein Profilsystem geplant. Was dort alles angezeigt werden kann und evtl. auch soll, fasse ich hier nochmal kurz zusammen:
1. Anzeige ob Gastzugang aktiv oder nicht (kann NICHT ausgeblendet werden), außerdem eine Anzeige, ob die Registrierung aktiv ist
2. Eine Liste des Teams, oder nur der Name des Hauptadmins (evtl. mit Nickfarben)
3. Die Chat-eigene Topliste
4. Das Anmeldedatum des Chats
5. Eine Liste aller Mitglieder (wie soll die sortiert werden, Name oder Rang) sowie eine Onlineliste (dieselben Sortieroptionen)
6. Chat hat eigenes Internetradio Y/N
7. Chat hat Forum Y/N, gegebenenfalls kann hier die URL angegeben werden (Fällt vmtl. mit der eigenen Webseite zusammen)
8. Chat hat Website Y/N, gegebenenfalls kann hier die URL angegeben werden (Existiert so schon in der Topliste, wird also eh reinkommen...)
9 . Eingebaute Scripts (Bisheriger Favorit ist ein Freitextfeld hierfür)
10. Tags (Schlagworte, die den Inhalt des Chats beschreiben)
11. Werbefreiheit
12. Suchfunktion für Chats mit bestimmten Themen
13. Bewertungssystem
14. Kommentare auf den Profilseiten
Dabei muss es nicht bleiben, IHR seid gefragt! ;)

Frage #3: Wer soll bewerten und kommentieren dürfen? Alle oder nur registrierte? Wenn zweiteres, jeder nur einmal pro Chat? Sollen Admins diese Kommentare auf den eigenen Seiten löschen o. beantworten können?

Insgesamt ist es so, dass der erforderliche Arbeitsaufwand so groß ist, das es bis zu einem halben Jahr dauern kann, bis das alles soweit fertig ist! Dies hängt jedoch auch stark von Frage #4 ab: Wärt ihr bereit, den Neuanfang mitzumachen? Dies enthält, das ihr euch alle neu anmelden müsstet und die Logins komplett von vorne neu gezählt werden.

Ich hoffe, dass sich mindestens 10% der 250 angemeldeten user hierzu äußern wird, damit wir ein aussagekräftiges Meinungsbild bekommen :)
Kein Support per PN!

der-wahre-nepster
Beiträge: 2
Registriert: 29.12.2010, 13:13

Re: wkStats v3 - Ihr seid gefragt!

Ungelesener Beitrag von der-wahre-nepster » 26.02.2011, 16:52

finde ich eine gute Idee

also ich bin dafür das nur admins alles machen können so wie vor her
Zuletzt geändert von der-wahre-nepster am 26.02.2011, 17:09, insgesamt 1-mal geändert.

andiko
Beiträge: 4
Registriert: 12.01.2011, 20:15

Re: wkStats v3 - Ihr seid gefragt!

Ungelesener Beitrag von andiko » 26.02.2011, 16:55

also ich finde das schon mal ne tolle idee.
wenn ich auch noch nicht so recht alles verstanden hab.
ich denke zugriff auf das tool sollte nur der chatadmin haben und keiner weiter
aber ich werde mal noch ne weile mitlesen eventuell versteh ich das dann auch besser.
auf jedenfall wär ich bereit mich neu zu registrieren und auch das tool auszutauschen.
auch wenn dann der zähler von neuem beginnt das stört mich nicht wirklich
also daumen hoch

Knuddelmonster
Beiträge: 69
Registriert: 11.02.2010, 18:10
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: wkStats v3 - Ihr seid gefragt!

Ungelesener Beitrag von Knuddelmonster » 26.02.2011, 18:57

Re:Linus

Da ich ja selber meinem Chat bei "wkStats" angemeldet habe, helfe ich natürlich gerne mit ...

Erst einmal ein paar Antworten zu deinen Fragen …
Frage 1: Sollte jeder User alles ändern können, oder sollte bspw. nur der Master die Chatdaten ändern können? Oder sollte es sogar ein Berechtigungssystem geben, sodass der Master genau festlegen kann, wer was darf?
Hier würde ich sagen, ein Berechtigungssystem wäre sicher nicht schlecht, zum Daten ändern würde ich vorschlagen. Daten ändern sollten meiner Meinung nach nur der Chat-Hauptadmin, sowie die im Chat tätigen Admin´s und Mod´s können.
Zur Frage 2: Kann jeder User einen Chat registrieren, oder sind dazu gültige Admindaten des Chats erforderlich?
Für eine Chatregistrierung würde ich nur den Chat-Hauptadmin sowie eventuell sein Team (Admin und Moderatoren) zulassen, wenn jeder User einen Chat registrieren kann, egal welchen Status er dort hat, denke ich wird das recht unübersichtlich, sprich Mehrfachanmeldung von ein und denselben Chat, oder ist da ein Blockung geplant ?

Zu deiner Zitat-Liste
  • Zu 1 Ja, sollte angezeigt werden – Erweiterung, ob der Gastzugang zb. eine zeitliche Begrenzung hat.(Gastzugang geöffnet zu bestimmten Zeiten oder Gastzugang Online zeitlich begrenzt)
  • Zu 2 Lege ich selber eher weniger Wert …
  • Zu 3 Hier würde ich eine Filterung dazunehmen, sprich, Topliste ohne Admim´s und Moderatoren
  • Zu 4 Kann muß aber nicht …
  • Zu 5 Sortierung der Mitglieder sollte man selber durch Klickbuttons die Sortierung bestimmen können.
  • Zu 6 bis 8 Anzeigen durchaus sinnvoll.
  • Zu 9 Eingebaute Scripts ? (versteh ich nicht ganz) …
  • Zu 10. Wäre sinnvoll
  • Zu 11. Ja, sollte Angezeigt werden
  • Zu 12. Hier würde ich eher eine „Kategorie-Liste“ der Chats anlegen. Wer also einen Chat für bestimmte Themen sucht wählt die aus einer Liste und bekommt dann alle Chat auf eine Art Topliste zu seinem Thema …
  • Zu 13. Bewertungssystem finde ich gut
  • Zu 14. Kommentare finde ich auch gut, es sollte aber die Möglichkeit geben Kommentare erst nach Einsicht des Chat-Team Freizuschalten.
Zur Frage 3: Wer soll bewerten und kommentieren dürfen? Alle oder nur registrierte? Wenn zweiteres, jeder nur einmal pro Chat? Sollen Admins diese Kommentare auf den eigenen Seiten löschen o. beantworten können?
Ich würde es vorziehen das "alle" einen Chat bewerten können, jedoch würde ich hier einen Besuch im betreffenden Chat abhängig machen, eventuell auch ein Besuch über einen längeren Zeitraum.
Beispiel:
Ein Gast besucht einen Chat für 10 Minuten = keine Bewertung möglich.
Ein Gast besucht den Chat für 30 Minuten = Bewertung möglich …
Zur Frage 4: Wärt ihr bereit, den Neuanfang mitzumachen? Dies enthält, das ihr euch alle neu anmelden müsstet und die Logins komplett von vorne neu gezählt werden.
Ja, ich zumindest schon, so würden zb. Chats die nicht mehr oder inzwischen verlassen sind aus der derzeitigen Liste fallen.

Weitere Anregungen …
Wenn man das System komplett neu auflegt hätte ich noch einige Anregungen …
  • 1. Registrierte Chats sollten eine Mindestlogin – Anzahl pro Woche oder Monat haben.
  • 2. Zählung der Logins sollte Manipulationssicher sein, die derzeitige Zählung kann leicht manipuliert werden, näheres dazu würde ich dir per PN schreiben. (zur Zeit kann ein User mit einer fixen IP in 24 Stunden 47 Logins erzeugen, bei rotierender IP ist mehr möglich !)
Sollte mir noch was einfallen werde ich es sicher hier noch einfügen, aber ich denke mal dass es das für den Anfang war ...

Lg vom Knuddelmonster

Benutzeravatar
Linus
Moderator
Beiträge: 1070
Registriert: 14.02.2005, 20:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: wkStats v3 - Ihr seid gefragt!

Ungelesener Beitrag von Linus » 26.02.2011, 19:02

Natürlich kann ein Chat nur einmal angemeldet werden :)

Zu den Manipulationen: Und wie willst du unterscheiden, ob ein Login nun echt ist oder ein Fakeversuch? ;)
Kein Support per PN!

Benutzeravatar
Mogli
Beiträge: 456
Registriert: 18.10.2010, 23:42
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: wkStats v3 - Ihr seid gefragt!

Ungelesener Beitrag von Mogli » 26.02.2011, 19:05

Hallo Linus,

ich hab das jetzt auch nur mal schnell überflogen, deswegen sag ist erstmal nur das, was mir spontan auf dem Herzen liegt.
Hierzu nun Frage #1: Sollte jeder User alles ändern können, oder sollte bspw. nur der Master die Chatdaten ändern können? Oder sollte es sogar ein Berechtigungssystem geben, sodass der Master genau festlegen kann, wer was darf?
Frage #2: Kann jeder User einen Chat registrieren, oder sind dazu gültige Admindaten des Chats erforderlich?
Ich denke, NUR der Hauptadmin sollte seinen Chat anmelden dürfen. Ebenso sollte auch NUR der Hauptadmin Änderungen vornehmen dürfen.

Das wars erstmal auf die schnelle. Den Rest les ich mir nachher noch mal in Ruhe durch! :-)

Schöne Grüße
Mogli
Großschreibung, Punkt und Komma sind nicht schwer und erfreut den Leser sehr! :-)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Knuddelmonster
Beiträge: 69
Registriert: 11.02.2010, 18:10
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: wkStats v3 - Ihr seid gefragt!

Ungelesener Beitrag von Knuddelmonster » 26.02.2011, 19:16

Linus hat geschrieben:Zu den Manipulationen: Und wie willst du unterscheiden, ob ein Login nun echt ist oder ein Fakeversuch? ;)
Hallo Linus ...

Mit Manipulation meine ich folgendes, jeder User der ein Webkicks-Profil hat, hat somit auch keinen Timeout mehr, ohne Profil läst sich sowas ja mit einem weitverbreiteten Tool bewerkstelligen :wink:
Wenn man nun dein derzeitges "Script" zur Zählung der Logins in der Ankündigung in eine "Funktion" umwandelt, und diese mit einen Timer versieht der zb. alle 30 Minuten und 30 Sekunden diese Funktion aufruft, dann bekommt man somit nach dieser Zeit einen weiteren Login gezählt :o wichtig ist nur das der User im chat eingeloggt und Online ist, also PC 24 Stunden läuft ...

Anregung diesbezüglich wäre, jeden Chatter pro Tag nur einmal zu Zählen, oder aber die "Reload-Sperre" welche ja derzeit auf 30 Minuten steht, flexibler zu gestalten. Ich hoffe ich hab nun nicht was verraten das nicht erwünscht ist :lol:

LG vom Knuddelmonster

Benutzeravatar
Linus
Moderator
Beiträge: 1070
Registriert: 14.02.2005, 20:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: wkStats v3 - Ihr seid gefragt!

Ungelesener Beitrag von Linus » 26.02.2011, 19:25

Und wenn der User nun jede 30 Minuten einloggt hat man die gleiche Soße... Einmal pro Tag zählen schließe ich kategorisch aus, wenn ich vor der Arbeit einmal reinschaue und einmal danach sind das 2 unabhängige Logins und sollen auch so behandelt werden.

Und wer es nötig hat, so zu bescheißen, hat glaube ich größere Probleme als wir mit diesen Manipulationen ;)
Kein Support per PN!

Benutzeravatar
DrNitroBIG
Beiträge: 5
Registriert: 07.06.2009, 00:12
Wohnort: Berlin -HSH
Kontaktdaten:

Re: wkStats v3 - Ihr seid gefragt!

Ungelesener Beitrag von DrNitroBIG » 27.02.2011, 00:16

Frage #1: Sollte jeder User alles ändern können, oder sollte bspw. nur der Master die Chatdaten ändern können? Oder sollte es sogar ein Berechtigungssystem geben, sodass der Master genau festlegen kann, wer was darf?
Frage #2: Kann jeder User einen Chat registrieren, oder sind dazu gültige Admindaten des Chats erforderlich?
1. Anzeige ob Gastzugang aktiv oder nicht (kann NICHT ausgeblendet werden), außerdem eine Anzeige, ob die Registrierung aktiv ist
2. Eine Liste des Teams, oder nur der Name des Hauptadmins (evtl. mit Nickfarben) << OK mit Nick Farben
3. Die Chat-eigene Topliste <<< OK
4. Das Anmeldedatum des Chats <<< OK
5. Eine Liste aller Mitglieder <<<Muss nicht sein!
(wie soll die sortiert werden, Name oder Rang) sowie eine Onlineliste (dieselben Sortieroptionen)
6. Chat hat eigenes Internetradio Y/N <<< OK
7. Chat hat Forum Y/N, gegebenenfalls kann hier die URL angegeben werden (Fällt vmtl. mit der eigenen Webseite zusammen) <<<<was ist wenn der Chat schon ein Forum hat?
8. Chat hat Website Y/N, gegebenenfalls kann hier die URL angegeben werden (Existiert so schon in der Topliste, wird also eh reinkommen...) <<< OK aber was ist wen schon vorhanden?
9 . Eingebaute Scripts (Bisheriger Favorit ist ein Freitextfeld hierfür) <<< ?? sämtliche Scripte die bereits eingebaut sind ?
10. Tags (Schlagworte, die den Inhalt des Chats beschreiben) <<<OK
11. Werbefreiheit <<<OK
12. Suchfunktion für Chats mit bestimmten Themen <<<OK
13. Bewertungssystem <<<OK
14. Kommentare auf den Profilseiten <<<OK

Frage #4 ab: Wärt ihr bereit, den Neuanfang mitzumachen? Dies enthält, das ihr euch alle neu anmelden müsstet und die Logins komplett von vorne neu gezählt werden. <<<OK
Neuanmelden den Chat Neuregistrieren oder was ist gemeint,
*sorry* das ich Frage!
das währe nicht so Toll, weil sämtliche verlinkungen Homepage etc.dann auch geändert werden müssten und das währe schon mit einigen Aufwand und Problemen verbunden?
Prinzipiell habe ich nichts gegen Neuerungen was den Chat etc besser macht,
aber alles was Userdaten und Chatdaten Einstellungen etc Betrifft sollte wie bisher nur der Chatadmin machen können.
Na dann woll mal sehen was bei rauskommt... hoffe das du rechtzeitig Infomierst,
was wie wann und wo *gg* mann schaut ja nicht immer hier vorbei *grins*
Also denn viel Spaß ....
DrNitroBIG

Benutzeravatar
Linus
Moderator
Beiträge: 1070
Registriert: 14.02.2005, 20:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: wkStats v3 - Ihr seid gefragt!

Ungelesener Beitrag von Linus » 27.02.2011, 00:35

Neuanmeldung bedeutet nur, das der Chat bei wkstats neu angemeldet werden muss. Der Chat selbst bleibt genau wie er ist :)

@Forum und @Homepage: Diese Felder dienen nur dazu, Links zu den Seiten einzufügen, diese müssen also bereits existieren.
Kein Support per PN!

Benutzeravatar
Mogli
Beiträge: 456
Registriert: 18.10.2010, 23:42
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: wkStats v3 - Ihr seid gefragt!

Ungelesener Beitrag von Mogli » 28.02.2011, 18:39

Hallo Linus,

hier nun meine ausführliche Antwort! :-)
Zunächst jedoch die größte Änderung: Eine Chatverwaltung wie bei wktools und beim wkQB. Ich habe damit dort gute Erfahrungen gemacht und denke, das sich dieses System auch gut auf wkstats anwenden lässt.
Betrifft mich zwar nicht, da ich nur einen Chat habe, ich finde die Idee aber gut! :-)
Hierzu nun Frage #1: Sollte jeder User alles ändern können, oder sollte bspw. nur der Master die Chatdaten ändern können? Oder sollte es sogar ein Berechtigungssystem geben, sodass der Master genau festlegen kann, wer was darf?
Frage #2: Kann jeder User einen Chat registrieren, oder sind dazu gültige Admindaten des Chats erforderlich?
Die Frage hatte ich zwar schon in meinem ersten Post beantwortet, der Vollständigkeit halber hier aber nochmal.
Ich denke, NUR der Hauptadmin (in Deinem Fall der "Master") sollte seinen Chat anmelden dürfen. Ebenso sollte auch NUR der Hauptadmin Änderungen vornehmen dürfen.
Die nächstwichtigste Änderung: Das Profilsystem!
Ich persönlich bräuchte kein Profilsystem. Wenn es aber umgesetzt wird, dann wäre es schön, wenn der Master das Profilsystem komplett deaktivieren könnte und/oder auch einzelne Funktionen optional aktivieren/deaktivieren könnte!
Frage #3: Wer soll bewerten und kommentieren dürfen? Alle oder nur registrierte? Wenn zweiteres, jeder nur einmal pro Chat? Sollen Admins diese Kommentare auf den eigenen Seiten löschen o. beantworten können?
Auch hier wäre es schön, wenn der Master das selbst einstellen könnte! Jeder User sollte m. E. nur einaml pro Chat abstimmen dürfen. Admins sollten auch Kommentare löschen und beantworten können. Es soll schon vorgekommen sein, daß Menschen keine sachlichen Bewertungen abgeben können, da halte ich eine Löschfunktion für nötig.
#4 ab: Wärt ihr bereit, den Neuanfang mitzumachen? Dies enthält, das ihr euch alle neu anmelden müsstet und die Logins komplett von vorne neu gezählt werden.
JA! :-)

Ich hoffe, daß in der neuen Version auch geplant ist, daß man seinen Chat aus der öffentlichen Topliste verbergen kann?

Wünschenswert wären auch verschiedene Darstellungsmöglichkeiten der Statistik.

z.B.:
1. Logins/Tag
2. Logins/Monat
3. Logins/Jahr
4. Logins/User

Das war jetzt etwas ausführlicher von mir. :D

Schöne Grüße
Mogli
Großschreibung, Punkt und Komma sind nicht schwer und erfreut den Leser sehr! :-)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Benutzeravatar
Linus
Moderator
Beiträge: 1070
Registriert: 14.02.2005, 20:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: wkStats v3 - Ihr seid gefragt!

Ungelesener Beitrag von Linus » 01.03.2011, 00:14

Das verbergen ist bereits jetzt möglich (einfach mal die Einstellungen durchgucken ;)) und wird es auch zukünftig sein. Zudem werden wir uns vorbehalten, Chats dauerhaft aus der Topliste zu entfernen.

Die Idee mit der ausführlicheren Statistik gefällt mir ganz gut, mal sehen was sich da noch drehen lässt! :)
Kein Support per PN!

Benutzeravatar
Mogli
Beiträge: 456
Registriert: 18.10.2010, 23:42
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: wkStats v3 - Ihr seid gefragt!

Ungelesener Beitrag von Mogli » 01.03.2011, 00:25

Linus hat geschrieben:Das verbergen ist bereits jetzt möglich (einfach mal die Einstellungen durchgucken ;)) und wird es auch zukünftig sein.
Daß man jetzt den Chat verbergen kann wußte ich! Ich wußte aber nicht, ob das auch in der neuen Version so geplant war/ist! :D Jetzt weiß ich da auch bescheid! :-)
Großschreibung, Punkt und Komma sind nicht schwer und erfreut den Leser sehr! :-)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Benutzeravatar
Linus
Moderator
Beiträge: 1070
Registriert: 14.02.2005, 20:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: wkStats v3 - Ihr seid gefragt!

Ungelesener Beitrag von Linus » 01.03.2011, 00:28

Achso, dann hab ich das etwas falsch verstanden :) Ich kann zwar nicht versprechen, das NICHTS wegfällt, aber die Kern-Features bleiben sicherlich erhalten :)
Kein Support per PN!

Benutzeravatar
Mogli
Beiträge: 456
Registriert: 18.10.2010, 23:42
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: wkStats v3 - Ihr seid gefragt!

Ungelesener Beitrag von Mogli » 01.03.2011, 00:35

Linus hat geschrieben:Die Idee mit der ausführlicheren Statistik gefällt mir ganz gut, mal sehen was sich da noch drehen lässt! :)
Noch ein Nachtrag zur Statistik:

Praktisch wäre es, wenn man schnell auf die gewünschte Übersicht zugreifen könnte.
Ich lad hier mal ein Bild hoch, wie ich es aus einer anderen Community kenne.
Bild
Großschreibung, Punkt und Komma sind nicht schwer und erfreut den Leser sehr! :-)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast