Chats mit Verschlüsselung

Webkicks stellt seit inzwischen mehr als 10 Jahren Chats für die eigene Homepage zur Verfügung, die von ihren Betreibern eigenständig geführt und verwaltet werden können. Lange Zeit war es dabei bei Betreibern von Webchats allgemein üblich, dass Daten unverschlüsselt zwischen Browser und Chatserver übertragen wurden.

Spätestens seit den NSA Enthüllungen durch Edward Snowden ist bekannt, dass hiervon nicht nur eine theoretische Gefahr ausgeht, sondern weite Teile des weltweiten Internet-Datenverkehrs tatsächlich gezielt überwacht, abgefangen und zwischengespeichert werden.

Vor diesem Hintergrund freuen wir uns bekannt geben zu können, dass für von Webkicks gehostete Chats ab sofort die Option zur Verfügung steht, sämtlichen Datenverkehr zum Chat per SSL-Verschlüsselung übertragen zu lassen. Hierzu gibt es im Adminmenü der Chats den neuen Menüpunkt “Verschlüsselung”, unter dem diese neue Funktion per Mausklick aktiviert werden kann.

Grundsätzlich wird Verschlüsselung per SSL eingesetzt, damit unbefugte Dritte keine Möglichkeit haben, den Datenverkehr im Internet abzufangen und mitzulesen. Aus diesem Grund wird SSL z.B. im Bereich Online-Banking genutzt, da es sich hier um äußerst sensible Daten handelt. Erkennbar ist eine per SSL verschlüsselte Datenübertragung daran, dass die Webadresse mit https:// statt mit http:// beginnt. Zudem zeigen die meisten Browser ein Schloss-Symbol in ihrer Adressleiste an, das die gesicherte Verbindung symbolisieren soll.

In Bezug auf Chats ergibt sich jedoch noch ein entscheidender weiterer Vorteil: Leider passierte es bei unverschlüsselten Verbindungen immer wieder, dass Chatter Probleme mit der Ansicht ihres Nachrichtenfensters (“Chat-Stream”) hatten, d.h. entweder im Chat nichts lesen konnten oder ungewollt im sog. “Problemmodus” des Chats landeten, der die Probleme zwar umgeht, neue Sätze dafür aber teilweise mit einer kleinen Verzögerung anzeigt.

Die Ursache für diese Probleme sind zumeist Virenscanner, die den Chat-Stream “abfangen”, um ihn auf Viren zu prüfen und ihn dann nur mit extremer Verzögerung (meist erst nach Verlassen des Chats) zur Ansicht an den Browser weiterleiten.

Beim Einsatz von SSL-Verschlüsselung treten Streamprobleme dieser Art nicht auf, da es sich hierbei um eine sog. Ende-zu-Ende Verschlüsselung handelt, d.h. die Daten werden vom Server verschlüsselt und vorbei am Virenscanner bis direkt zum Browser der Chatter übertragen und erst dort wieder entschlüsselt und sofort angezeigt. Wir empfehlen daher allen Chat-Betreibern, die verschlüsselte Datenübertragung für ihren Chat zu aktivieren. Dies erhöht nicht nur den Datenschutz, sondern beugt auch technischen Problemen auf Seiten der Chatter vor und erzeugt hierdurch insgesamt ein positiveres Nutzungserlebnis.

Während bisher im oberen Bereich der Chats ein Werbebanner eingeblendet wurde, ist dies aus technischen Gründen bei aktivierter SSL-Verschlüsselung nicht mehr möglich. Da die Finanzierung unseres Angebots zu einem großen Teil durch diesen Werbebanner gesichert wird bitten wir um Verständnis dafür, dass sich die Verschlüsselung nur aktivieren lässt, sofern der Chat über eine kostenpflichtige Bannerbefreiung verfügt. Diese kann ebenfalls im Adminmenü unter dem Menüpunkt “Werbung” aktiviert werden. Die Kosten hierfür belaufen sich auf 1,99€ für 2 Wochen, bei längerer Laufzeit gibt es eine kleine Vergünstigung.

Dieser Eintrag wurde am 28.07.2014 um 11:07 Uhr verfasst und ist unter der Kategorie Allgemein abgelegt. Sie können sämtliche Antworten per RSS 2.0 Feed verfolgen. Sie können diesen Beitrag kommentieren oder diesen Beitrag von Ihrer Seite verlinken.

 

 

2 Kommentare zu Chats mit Verschlüsselung

  • 16.12.2016, um 06:08 Uhr
  • Barbara Harmsen
Guten Morgen, habe meinen Chat mit einen Zugang Passwort für gewisse Mitglieder abgesichert. Jetzt kann ich mich nicht mehr einloggen gebe meine Daten ein und erscheint immer falsch,was kann ich machen das ich wieder in meinen Chat komme? Im Vorraus vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen Barbara Harmsen
  • 20.12.2016, um 10:03 Uhr
  • Webkicks
Bitte einfach an unseren kostenlosen E-Mailsupport wenden und wir werden schnellstmöglich helfen :) Vermutlich versuchst Du es mit einem falschen Benutzername. Der richtige Name wurde Dir bei der Einrichtung des Zugangsschutzes angezeigt. Es handelt sich hierbei nicht um Deinen Nutzernamen.

Ihr Kommentar

     
   
       
* wird nicht veröffentlicht  
       
       
 

 
 
 

System Status

  • 6
  • 0
  • 4
  • 4
  • 1
Registrierte Chats
  • 1
  • 8
  • 4
Eingeloggte Chatter

Neue Kommentare

Schlagworte